Wie lange hält sich eingefrorenes Fleisch (das am Tag des Einfrierens abläuft)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Rinderhack kannst Du von ca. 6 - 8 Monaten ausgehen, wenn das Fleisch gut verpackt ist. In der Verpackung des Supermarktes würde ich nicht so lange warten, um es zu verbrauchen. Bei gemischtem Hack würde ich es max. 4 - 5 Monate einfrieren, ohne dass es zu Qualitätseinbußen kommt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ganz normal. Die maximale Tiefkühldauer sollte nicht überschritten werden und nach dem Auftauen durchgaren und fertig. Nach dem Garen kann gar nichts mehr passieren, auch wenn es zuvor etwas Gammel gegeben haben sollte.

Das Fleisch sollte noch gut sein. Die Haltbarkeit ist dann abhängig von der Temperatur und von der Fleischart.

Über ein halbes Jahr bei mir jedenfalls. Das solltest du aber dann nur einmal auftauen.

Man sagt, bis zu 8 Monaten...

Ehrlich gesagt, beachte ich das nicht so genau. Ich habe heute Rippchen gekocht, die ich im April 2019 eingefroren hatte.

Was möchtest Du wissen?