Wie lange braucht eine Näherin in Indien etc. durchschnittlich für die Herstellung eines T-Shirts für Billig-Läden (Primark, H&M etc.)?

4 Antworten

Das lässt sich so nicht sagen , wie hier schon gesagt geschieht das in Arbeitsteilung ; auch auf verschiedenen Maschinen . Folgende Arbeitsgänge könnte ich mir vorstellen : 

1. Schulternähte auf der Overlock            5 Sek

2. Ärmeleinnähen Ovi ( Ärmel ist bereits gesäumt )  10 Sek

3.Seiten - und Ärmelnähte Ovi            15 Sek

4.Saum auf der Coverlock   15 Sek

Halsausschnittbündchen mit Etikett und evtl. Besatz Ovi + Coverlock oder Spezialmaschine , die beides kann     20 Sek

Zuschnitt kann man ca 20 Sek rechnen , weil sehr viele Stofflagen mittels einer Art " Bandsäge " zugeschnitten werden .

Das sind nur grobe Richtwerte , reine Arbeitszeit , aber machbar .

Hoffe , ich konnte helfen ! LG

......und BITTE nicht vergessen : Auch teure T-Shirts werden in dieser Zeit genäht.......

0

Das kann ich Dir nicht sagen,
aber eine Hose ist bei einem Schneider am Straßenrand in einer Stunde zusammengenäht. Bei einem T-Shirt muß es wesentlich weniger sein.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebe seit einigen Jahren meist in Indien, Nepal etc.

Ich glaube, dass kann man nicht sagen, da die das in Manufakturen mit Arbeitsteilung erledigen werden.

Also drei nähen den Kragen an, fünf machen den Saum, eine bügelt, zwei falten zusammen usw



Geschätzt 1-2 Minuten.

Eher noch weniger.

0

Was möchtest Du wissen?