Wie kann man sein Freund am besten anschreiben wen man noch nicht so lange zusammen ist?

9 Antworten

Also ich würde zuerst mal den Freund auf mich zu kommen (schreiben)lassen. Nur so stellst du fest, ob er auch wirklich Interesse für dich hat.  Wenn er das allerdings schon tut, dann weißt du ja was wie und was er schreibt, ob er was wissen will, oder schreibt der auch nu ,,Hi,, Du kannst ihn fragen, was er gerade macht, was er vor hat usw. Wenn man schon zusammen ist, dann sollte man sich doch auch unterhalten können. Aber wie gesagt, ich würde in erster Linie wissen wollen , ob er sich auch um mich bemüht, oder ob er nur auf deine Reaktion wartet. Das wäre mir nämlich viel zu wenig.

Ich werde jetzt mal nicht fragen, wie ihr zusammen gekommen seit, wenn du dich noch nicht einmal traust, ihn anzuschreiben, aber ok... Was du ihm immer schreiben kannst, wäre:
•Hey
•Huhu
•Hi
Das kannst du ihm Morgens schreiben:
•Guten Morgen
•Morgen
•Hey, gut geschlafen?
•Moin
Abends/Mittags könntest du ihn auch fragen was er bisher gemacht hat, oder wie es ihm so geht, wie sein Tag so ist, was er noch vorhat.
Im Prinzip kannst du ihm alles schreiben was du willst...

Der Unterschied zwischen seit und seid ist sehr wichtig.

0

sei einfach echt, schreib was du ihm schreiben willst und versuch nicht irgendeine rolle zu spielen und dir sorgen zu machen was schlecht rüberkommt und was nicht. er hat sich ja schließlich in dich verliebt...

Danke für deine Meinung hat mir sehr geholfen

0

Was möchtest Du wissen?