Damals mit 18 hatte ich auch eine Phase, wo ich mich finden musste. Ich hatte auch etwas mit einer Frau gehabt, weil mich andere Frauen plötzlich so angezogen haben und ich sie sexy fand. Mir hat es gefallen und es war mal was anderes im Bett 😂

Abgeneigt bin ich heute, 5 Jahre später nicht. Hatte aber seit 4 Jahren auch nichts mehr mit einer Frau und bin mit einem Mann verlobt. Wenn sich was ergibt, wieso nicht. Aber den Drang dazu wie damals habe ich nicht mehr.

Also: wenn es dich anzieht, dann Probiere es aus. Entweder du merkst, dass es dir gefällt und du bist lesbisch oder Bi. Oder du merkst, dass es dir nicht gefällt und du bleibst Hetero ;)

...zur Antwort

Es gibt tatsächlich eine Apfelallergie. Mein Freund kann keine Äpfel essen. Danach schwillt sein Hals zu, die Zunge wird taub und er bekommt keine Luft mehr.

...zur Antwort

Sobald du nicht mehr seine Schülerin bist, könnt ihr tun und lassen was ihr wollt.

Das er Familie hat ist dabei natürlich nicht sonderlich schön. Vielleicht mag er dich auch nur wegen deiner Person und interessiert sich wirklich nur dafür, was du aus deinem Leben machst und gibt dir eventuell sogar ein paar gute Tipps.

wenn sich mehr entwickelt, dann ist das so. Ich hatte tatsächlich öfter Sex mit meinem zukünftigen Lehrer. Hatte ihn in den Sommerferien kennengelernt und zu diesem Zeitpunkt wusste ich nicht, dass er nach den Sommerferien an meiner Schule anfängt und dann auch noch als mein neuer Klassenlehrer. Das war für mich auch eine blöde Situation und ich wusste nicht, wo ich stehe. Natürlich haben wir uns dann nie wieder privat getroffen, ich war schließlich nun seine Schülerin.

Aber an deiner Stelle, wenn sich mehr Entwickelt dann lass es auf dich zukommen. Was deine Freunde aus der Schule davon halten, ist natürlich eine andere Sache.

...zur Antwort

Ich habe zwar keine Angst, ich hasse das Geräusch aber total. Es macht mich einfach nervös. Wenn du im ersten Stock oder höher wohnst, dann kannst du schon mal die Rollläden nach oben ziehen. Dann wackeln die wenigstens nicht mehr so laut. Wenn du im EG wohnst, empfiehlt sich das natürlich nicht. Angst haben musst du aber keine :)

...zur Antwort

Sowas habe ich immer, bevor ich richtig krank werde. Also eine Grippe oder so.

Wenn ich kein Appetit mehr habe, weiß ich, dass ich mir in 3 Tagen schon mal einen Termin beim Arzt holen kann.

...zur Antwort

Auf jeden Fall ins Studio. Danach kannst du dann anfangen es selber zu wechseln. Wobei ich es bei meinem so mache, dass ich damit immer ins Studio gehe zum wechseln. Die können das Piercing mit ihrem Werkzeug viel fester zu drehen als du mit deinen Fingern. Deswegen ist es oft vorgekommen, dass ich auf einmal die Kugel im Mund hatte oder mitgegessen habe. Seit dem ich mir das von denen immer fest machen lasse, habe ich nie wieder was mitgegessen.

...zur Antwort

Das ist normal. Das muss sich erstmal beruhigen. AUF KEINEN FALL Eis drauf, wie es unter mir vorgeschlagen wird. Du darfst jetzt in den nächsten Tagen auf gar keinen Fall dran gehen oder drehen. Im Schlaf kann das schon mal passieren, sollte aber nicht zu häufig sein.

Das du es beim Lachen und Sprechen merkst, ist noch ganz normal. Das sollte innerhalb des nächsten Tages aber auch verschwinden.

...zur Antwort

Ab zum Augenarzt. Der weitet dann deine Pupillen und kann dann in deinen Augenhintergrund reinschauen. Die meisten Menschen leben damit, weil es nichts schlimmes ist. Trotzdem würde ich das einmal überprüfen lassen.

...zur Antwort

Du wirst noch merken, dass Sex nichts verbotenes oder schlimmes ist.

Vielleicht solltest du auch nicht einfach in das Schlafzimmer deiner Eltern platzen.

Und wenn du mal etwas hören solltest, dann mache Dir Musik an. Das ist was ganz natürliches und kein Grund zur Sorge.

...zur Antwort

Die Geschichte ist jetzt wirklich ungelogen:
Ich bin die einzige Blondine in meinem Freundeskreis und wurde auf Partys immer und immer wieder dumm angemacht und angepackt, das war einfach immer so eklig. Und meine Freundinnen, die alle hübsch sind aber dunkelhaarig, die wurden kaum oder gar nicht angemacht. Jedenfalls habe ich mir zu Karneval dann eine dunkle Perücke geholt und Zack, plötzlich wurde ich den kompletten Abend von den Typen in Ruhe gelassen. Also ich weiß nicht wieso, aber blond scheint echt anziehend zu sein.

...zur Antwort

So ein Verkehrsübungsplatz ist zwar gut und schön, ABER mein Fahrlehrer damals hat allen seinen Fahrschülern davon abgeraten zu so einem Platz zu fahren.

Erstens muss man dran denken, dass du nicht der einzige bist, der kein Auto fahren kann. Also ist die Unfallgefahr auf dem Platz schon ziemlich hoch.

Zusätzlich haben die Fahrlehrer dann ziemliche Arbeit, dir die Sachen abzugewöhnen, die du dort falsch gelernt hast.

...zur Antwort

Darf er in einem Verkehrsberuhigten Bereich dort auf der Straße parken??

Hallo, es geht jetzt um eine Frage bzgl. des Parkens in einem verkehrsberuhigten Bereich.
Wir haben einen Nachbarn, der sein Wohnmobil 12 Monate im Jahr, vor der Haustüre stehen hat. (Das Wohnmobil ist ursprünglich ein Lkw gewesen, also richtig groß). Zur Hälfte steht er mit dem Gefährt auf seinem Grundstück, zur anderen Hälfte auf der Straße. Kurz dahinter ist eine Kurve. Das heißt jedes Mal wenn mir ein anderes Auto entgegen kommt, hat man ein Problem und muss wirklich weit zurück fahren, weil man sonst nicht aneinander vorbei kommt. Zusätzlich sieht man wirklich kein bisschen, wenn das Auto des anderen Nachbarn in seiner Einfahrt steht. Durch das Wohnmobil kann man dann auch nicht vor der Kurve ausholen um zu sehen ob da was kommt oder nicht. Außerdem kommen oftmals hinter dem Wohnmobil Fahrräder raus weil dort ein weg endet, die sieht man natürlich auch nicht kommen weil das Riesen Ding dort steht. Das stört wirklich sehr und ich finde es auch gefährlich. Wenn die Müllabfuhr kommt, ist es wirklich cm Sache und sie müssen wirklich gut Rückwärts rangieren.
Jetzt zu meiner Frage: darf er da so stehen ? Ich würde wirklich gerne mal das Ordnungsamt anrufen. Aber vorher möchte ich natürlich gerne wissen ob er das darf.
PS: zwei Nachbarn haben sich schon bei ihm beschwert und gefragt, ob er sich nicht einen Stellplatz suchen kann wie jeder andere Wohnmobilbesitzer auch. Darauf hat er sich aber nicht eingelassen und die Türe vor der Nase zugeknallt. Also er ist wirklich total unkooperativ.

...zur Frage

Für mich ist es ganz klar so, dass er dort nicht stehen darf. Vorallem nicht jeden Tag.

...zur Antwort

Das ist einfach ein beliebtes Tattoo. Viele haben es auch in Rosa. Ich habe es mir am Fuß stechen lassen. Natürlich in klein. Hätte ich vorher gewusst, dass es so "Mainstream" wird, hätte ich es sein gelassen. Aber schön finde ich es an mir natürlich weiterhin ;)

...zur Antwort

Es waren tatsächlich 14 doppelstunden. Und das obwohl ich eigentlich nach meiner Meinung schon gut nach der Hälfte davon fahren konnte. Nachdem meine Freunde dann auch angefangen haben den Führerschein zu machen und mir erzählten, dass sie viel weniger gebraucht hatten ging ich zum Besitzer der Fahrschule und fragte ihn danach. Kurze Zeit später kam dann raus, dass mein Fahrlehrer viele über den Tisch gezogen hat und er wurde entlassen.

Also immer schön aufpassen, manche wollen einfach nur Geld verdienen.

...zur Antwort