Gleiches problem wie im Juli! Iphone 6s geht nicht mehr an, obwohl es im ladegerät ist?

hallo leute, ich hatte vor 2 monaten schon mal bezüglich meinem iphone 6s eine frage gestellt. Es ging und geht auch wieder um das Akku meines handys. Ich war gerade auf dem weg nach hause und dann ist mein handy ausgegangen ( weil ich nur noch 1% hatte) dann war ich nach 10 minuten auch schon zuhause und habe direkt mein handy ins ladekabel getan. Es lädt jetzt seit ungefähr 25 minuten und es geht wieder nicht an. Letzes mal hatte ich eine tiefentladung, aber weil ich es lange zeit ( ca. 4-5 stunden ) mit leerem akku in meinem bett liegen hatte. Jetzt sind es nur 10 minuten gewesen und es geht trotzdem nicht wie gewöhnlich dirket an.. Muss ich mir sorgen um das handy machen?😁 soll ich schon direkt los um ein neues zu holen oder wird es wohl wieder an gehen? Nach der wahrscheinlich 2.ten Tiefentladung.. Mein Akku ist übrigens allgemein seeeeehr schnell leer. Ich lade es immer die ganze nacht über und habe dann logischerweise am nächsten Morgen 100% akku. Nach einem Schultag ( 6 Stunden ) sind es nur noch 1%..? Ich mache meistens direkt den Sparmodus an, in der hoffnung dass mein akku dadurch länger hält, aber ne! Und den Flugmodus habe ich auch meistens an, vorallem wenns nur noch unter 20% sind. Ich brauche dringend euer Rat! Hattet ihr auch schon solch eine erfahrung oder freunde/ bekannte von euch?

Danke im vorraus! :)

Apple, Handy, Smartphone, apple-store, iPhone 6S
2 Antworten
Blähbauch oder doch etwas anderes?

Hallo zusammen,

Ich melde mich mal wieder zurück, mit dem gleichen Thema wie die letzten male .-. Es geht um meinen Bauch, der aussieht wie ein kleiner Schwangerschaftsbauch. Ich war gestern beim Arzt, leider hat mein Hausarzt Urlaub und deshalb musste ich dann zu einem anderen Arzt gehen. Der sagte mir das ist ein blähbauch ( was auch viele Leute in meinen anderen Fragen bezüglich meinen Bauch geantwortet hatten), aber er hat einfach nur meinen Bauch abgetastet und nicht mal einen ultraschall oder sonstiges gemacht, wäre doch bestimmt mal nötig gewesen um genauer zu schauen, ob alles ok ist. Oder was meint ihr? Naja jeden falls bin ich mir immer noch nicht sicher ob das wirklich ein blähbauch ist denn ich fühle mich einfach sehr komisch und wenn ich stehe fühlt mein Bauch sich auch sooo schwer an. Sobald mein Hausarzt wieder da ist werde ich zu ihm gehen ! Was mir auch sorgen bereitet ist: in meiner Perioden App steht, dass ich 2 Tage überfällig bin! Zugleich habe ich auch sehr empfindliche Brüste und die Schmerzen auch ab und zu :/ ich hatte vor ungefähr 2 Monaten einen Schwangerschaftstest gemacht, der war negativ. Also eine Schwangerschaft müsste ausgeschlossen sein. Außerdem hatte ich keinen richtigen Geschlechtsverkehr, also ist die Chance zu einer Schwangerschaft ja noch geringere. Was noch merkwürdig ist, wenn ich esse wird mein Bauch nochmal viel dicker und ich fühle mich so als würde ich jeden Moment Platzen, obwohl ich nicht viel gegessen habe..Was meint ihr, ist es wirklich nur ein blähbauch? ( ich weiß ihr seid keine Ärzte aber fragen schadet ja nicht :D )

Medizin, Gesundheit und Medizin
3 Antworten
Schwanger trotz Periode aber viele Symptome an schwangerschaft?

Hallo Leute,

Mein Bauch wird immer dicker und sieht wirklich aus wie ein kleiner Schwangerschaftsbauch. Ich muss öfters auf die Toilette und bin oft müde. Ich fühle mich auch sehr komisch und einfach dick.. wenn ich stehe ist es ein total komisches Gefühl, mein Bauch fühlt sich einfach so schwer an. Das komische an der ganzen Sache ist, nachdem ich was mit meinem Freund hatte (wir hatten aber keinen Geschlechtsverkehr, trotzdem könnte da eine Schwangerschaft möglich sein) habe ich meine Tage erstmal nicht bekommen und hatte totale Panik, ob ich vielleicht schwanger bin. Dann habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht, der ist dann negativ ausgefallen. Das hat mich natürlich direkt erleichtert, allerdings habe ich den Test Abends um ungefähr 21 Uhr gemacht. Ich habe erst im Nachhinein Gelsen, dass man den morgens machen sollte. War der Test denn trotzdem gültig? Jeden falls habe ich einige Tage später dann direkt meine Periode bekommen, 6 Tage lang aber nicht so doll. Dann dachte ich eine Schwangerschaft müsste jetzt ja eigentlich komplett ausgeschlossen sein. Aber dann wurde mein Bauch irgendwie immer einstück dicker und dicker. Und dann muss ich aufeinmal öfters auf die Toilette als sonst und bin oft müde ( bin aber auch in letzer Zeit sehr lange wach, bis 2 Uhr 3 Uhr oder sogar 4-5 Uhr morgens.. also kann meine müdigkeit ja auch davon kommen..Ich bin übrigens auch vergesslicher als sonst.. naja ich weiß nicht, es macht mich wirklich verrückt. Was meint ihr dazu?

falls es jemanden interessiert : 17 Jahre alt, bin 1.64 und wiege 63,5 kg aber das ändert sich ständig um 62-64 kg.

Hoffe ihr nehmt das ernst und könnt mir weiter helfen.

Schwangerschaft, Symptome
6 Antworten