Ohne Atatürk würde es quasi keine Türkei geben, deshalb wird er sehe geehrt und geliebt, meine religiösen Freunde haben großen Respekt vor ihm, ist nicht zu übersehen was er geleistet hat. Ja, wie du auch geschrieben hast, war Atatürk kein Freund vom Islam...Deshalb nur Respekt.

...zur Antwort

Du trinkst definitiv zu wenig und deshalb hast speichert dein Körper Wasser in Form von Ödemen... Du solltest nicht hungern, dich gesund und ausgewogen ernähren und 200-300 kcal im Defizit sein, dann wirst du langsam aber ohne jojo effekt abnehmen. An Tagen wo du Sport treibst solltest du 1-2 L mehr trinken... Und wenn es dann wieder nicht klappt kannst du ja mal zu Arzt gehen und dich checken lassen, vielleicht hast du einen Mangel was die Abnahme erschwert. Lg

...zur Antwort

Du kennst deine Religion nicht ausreichend. Du musst dich intensiv mit dem Islam beschäftigen und du wirst sehen, dass dein Weg der schönse ist. Alles hinterfragen und nach Antworten suchen wird dir eine Hilfe sein. Möge Allah dich rechtleiten.

...zur Antwort

Du verdienst nicht also kannst du da ja nichts Nachweisen. Wenn die Behörde sagt dass du es nicht brauchst dann ist das so. Alle können etwas denken...

...zur Antwort

Geht mir genauso . Ich mache mehr Sport, gehe essen, gucke Serien, lese viel... Lasse es mir halt gut gehen

...zur Antwort

Unten rechts da bei der Uhr kann man es irgendwo einstellen.

...zur Antwort

In der Türkei ist es so ähnlich. Das ist schon eine Beleidigung wenn du ein Geschenk nicht annehmen möchtest oder das Essen selber zahlen möchtest und der andere es aber nicht will. Manche machen das zu einer heftigen Sache und bestehen darauf. Da die Kultur und das Land sehr Gastfreundlich und Herzlich sind wird es als Ehrensache gesehen.

...zur Antwort

Wie kann man seine Verhaltensweise deuten?

Hallo Community.

Ich bin seit letzter Zeit sehr verwirrt. Es geht um einen jungen, auf den ich schon seit längerem stehe. Er ist manchmal sehr abweisend aber manchmal einfach nur süß zu mir. Mir fällt immer wieder auf (in den Pausen) dass er mich direkt sieht und mich anguckt mit einem komischen Blick, den ich nicht deuten kann. Dies ist auch meinen Freunden aufgefallen. Ich hab ihn auch mal dabei erwischt dass er sich dann kurz umgedreht hat und mir dann wieder kurz hinzerhergeschaut hat, während er die Treppen runterging. Was mir noch einmal aufgefallen ist , dass ich während d3s Unterrichts zur Toilette musste. Als ich die klassenzimmertür aufgemacht hatte, habe ich ihn durch Zufall direkt vor mir gesehen( er geht in meine parallel Klasse und hatte zufällig Unterricht mit seiner Klasse vor unserem geschlossenen klassenzimmer).Er hat mich kurz angeguckt und sich wieder gedreht und ich bin dann einfach runter zur Toilette gegangen. Als ich wieder hoch ging auf dem weg zur Klasse, habe ich gesehen, dass er etwas abseits der Klasse stand weil er was aus einer anderen Klasse holen musste . Und als er mit dann sah , habe ich aus dem Blickwinkel gesehen,dass er eigentlich wieder zu seiner Klasse wollte , er aber stehen geblieben ist und anscheindend gewartet hat , bis ivh wieder weg war.Ich habe natürlich so getan, als ob er nicht da wäre.

Nun zur Frage: was hat sein Verhalten zu bedeuten? Was denkt er über mich? Warum verhält er sich so ?

...zur Frage

Er findet dich scheinbar interessant..

...zur Antwort

Ich Deutschland machen es Ärzte, ganz legal, mit Betäubung und Behandlung alles drum und drann. Sag deinen Eltern dass du es nicht gut findest, hier bringt es nichts.

...zur Antwort

Wenn du Anfänger bist solltest du mit täglich 30 min anfangen. Wenn du als Anfänger versuchst täglich 2 std Sport zu machen wirst du irgendwann keine lust mehr haben... Bei abnehmen spielt 80% die Ernährung und 20% Sport eine Rolle, achte also darauf dass du am Ende des Tages einen angemessenen Defizit hast. Bei fragen kannst du hier kommentieren.

...zur Antwort

Omg, sind das eine von den pro ani Gruppen ?

...zur Antwort

Lösche die email, Klarna ruft niemanden an, und die schicken wenn überhaupt nur pdf datein.

...zur Antwort

Solche Menschen haben ein Problem mit ihrem Selbstwertgefühl und fühlen sich besser wenn sie Menschen demütigen.

...zur Antwort

Dem islam den Rücken kehren?

Hallo !

Ich hab mich extra registriert um diese Frage zu formulieren .

Kurz zu meiner Person : ich bin 20 Jahre alt, weiblich und studiere Ingenieurswesen. Ich bin ein ziemlich weltoffener Mensch und liebe es neue Erfahrungen zu machen (kulturelle ) . Ich bin eine Südländerin, wurde kulturell streng erzogen aber religiös „normal“ (kein Kopftuch etc ) , also äußerlich sehe ich ziemlich „europäisch“ aus.

Mein Problem : Ich war bis jetzt streng und fest gläubig . Ich praktiziere meine Religion regelmäßig (ohne es zu übertreiben ) ich kann quasi mittags mit meinen verschiedensten Freunden offen über alle Themen reden und abends mein Kopftuch tragen und beten . Meine Freunde würde mich auch mental als modern bezeichnen , da ich öffentlich nicht gerne über Religionen rede . Mir ist es egal gewesen wer an was glaubt woher er / sie kommt ...

Es liegt nicht an meinem Studium oder meiner Interesse für Bildung . Ich lese sehr sehr viel von Geschichte bis Philosophie . Das ist aber auch nicht der Grund . Der Grund ist ich hab gemerkt, dass ich nicht so wie ich argiere wegen meiner Religion sondern wegen meinem Charakter bin . Ich hab versucht lmmer Nächstenliebe zu zeigen , zu spenden, Sex vor der Ehe (ist für mich nogo ) aber bitte nicht böse aufnehmen jeder hat seine Einstellung ich respektiere jeden !. Ich hab die letzten Jahre in meinem Leben viele Stürze gehabt , jetzt werden Gläubige sagen „ ja deswegen machst du das blabla“ aber das stimmt ! Wenn es auf der Welt den Armen verbal ausgedrückt sch* geht oder in Kriegsgebieten wird gesagt es ist ein Test .. was ist das für ein Test dann ? Quasi spielen wir Hunger Games auf der Erde und wer es besser aushält und gut bleibt darf in den Himmel? Der Gedanke daass nach dem Tod „Nichts“ ist macht mir aber auch ziemlich zu schaffen, dann erscheint mir das Leben so sinnlos ... ich hab selber kein Hunger o.ä erlebt das schätze ich aber leider kann niemand den Leid im Kopf ablesen oder Ereignisse die einen fertig machen und wieso sollte ich für ein Leben danach „schufften“ wenn meine Jahre auf der Erde wie man schön im Buddhismus sagen „LEIDEN“ ist...

Diese tiefe Gravierung der Religion macht mich auh immernoch ängstlich ( gott bestraft ungläubige böabla) Aber früher hab ich Atheisten zwar respektiert aber nie verstanden .. mittlerweile werde ich selbst zu einem ... aber wie ist dann das Universum entstanden ? Es war einfach da ?( dann urknall blabla)

btw: Für mich sind die religionen Christentum und Islam gleich ( wer den Islam kennt weiß dass wir zu 99% die selbe geschichte , regeln haben)

hat jemand ähnliches durchgemacht ich bitte um Rat auch wenn es nur die eigenen Gedanken sind

...zur Frage

Du bist in momentan in einem tiefen schwarzen Loch, daraus kannst du mit viele duas und gebete wieder rauskommen. Das du alles hinterfragst ist wunderbar. Zum Krieg : Solange die Ummah nicht zusammen hält, wird sind die Lage nicht verbessern. Das steht im Koran. Alles hat einen Sinen und nichts ist sinnlos.

...zur Antwort