Wie kann man einer Engländerin am besten die vier Fälle in Deutsch erklären?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zumindest der Genitiv sollte über of the klarzumachen sein
sowie der Dativ über to the.

Da sich Akkusativ und Nominativ Singular außer bei Maskulinum weder im Deutschen noch im Englischen unterscheiden, ist es ja anfangs nicht nötig, den 4. Fall unbedingt in den Vordergrund zu stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss es, Engländer/innen verstehen das nie(es sei denn, sie hätten einmal Latein oder vieleicht Französisch) gelernt, denn diese 4 "Fälle" aus der lateinischen Sprache gibt es im Englischen eben nicht.

Auch grammatikalische Begriffe wie direktes und indirektes Objekt sind "native speakers" in aller Regel  völlig unbekannt.

Den GENITIV aber werden sie wohl verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieh dich doch mal auf der genannten Seite etwas um, da findest du sicher ein paar Hilfestellungen:     https://deutsch.lingolia.com/de/grammatik/deklination

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alenaberndt 10.07.2017, 15:48

Die Seite scheint sehr praktisch zu sein, aber kennst du vielleicht eine, die das ganze auch auf Englisch parat hat? Schließlich muss ich es über englisch erklären

0
imehl47 10.07.2017, 15:50
@alenaberndt

Rechts oben kannst du die Sprache auswählen.....für die Erklärungen jedenfalls....

0

Was möchtest Du wissen?