Wie kann ich beim BOSCH INDEGO 400 RASENROBOTER die Abdeckung entfernen, um den Akku zu tauschen?

5 Antworten

Um die Rückstelltaste für die Schneidhöhe zu entfernen, muss man die Taste an der langen Seite so weit unten wie möglich von beiden Seiten zusammen drücken. Dann löst sich die Verriegelung und man kann die Taste abziehen. Anschließend kommt man an die beiden darunter liegenden Schrauben. Unter der STOP-Taste befinden sich keine weiteren Schrauben.

Dafür mußt du eine Fachwerkstatt aufsuchen da du dazu spezielles Werzeug brauchst - wurde so gemacht damit sie auch was verdienen, ist ärgerlich aber so ist es mit vielem billigen Geräten. Übrigens wenn der Akku hinüber ist, so lohnt sich meist nicht ein Wechsel da das Gerät auch verbraucht ist. Unser hat es ein Jahr durchgehalten (Husquarna) dann laufend defekt - nun mähe ich mit einem Traktor 16Ps (Rasentraktor 1,10m ). Macht viel Spass und hält viele Jahre.

Woher ich das weiß:Hobby – Seit 1974 bin ich Besitzer von einem 4000qm großen Garten

Erst muss Du Stop taste abbauen dann Schwarze Taste von Reset Höhe unten sind 2 schrauben und fertig.ich besitze auch indego 350 Anfang wahr schwer aber habe ich dass Problem geknackt viele Grüsse von Andimamut

  1. Du musst noch zwei Schrauben unten den Reset Knopf anschrauben
Woher ich das weiß:Recherche

Das Problem ist gelöst :-)
In der Explosionszeichnung sind 2 weiter Schrauben unter der Stop Taste Eingezeichnet, das ist aber falsch.
Die 2 weiteren Schrauben sind und der Höhenrücksetztaste die man mit 2 Schraubenzieher und etwas Gewalt nach oben hin entfernen muss.

1

Was möchtest Du wissen?