Ich sehe die einzige Möglichkeit in einer Fahrradreperaturwerkstatt die auch E Fahrräder und sonstiges reparieren. Die könnten so was haben. Ansonsten an den Hersteller wenden bzw. an den Versender des Scooters.

Viel Glück.

...zur Antwort

Dies kommt hin und wieder vor wenn dein Eingangssignal zu schwach ist hier hilft meist ein Vorverstärker den du preiswert bei Pollin erwerben kannst. Den schaltest du gleich hinter deine Steckdose und regelst dann die Verstärkung ein (kleine Stellschraube am Verstärker) . So kannst du danach auch mehrere TV anschließen.

...zur Antwort

Verzinkt Ja es muß aus Metall sein andere Metalle auch möglich wie Edelstahl Kupfer usw.

Ich würde hier empfehlen einen Auffangbehälter für Kondensat den man dann reinigen kann. sonst läuft es zurück bis zum Eingang und tropft dann dort heraus. Dieser Kanal muß dicht sein!

...zur Antwort

Sehr schwierig so aus der Ferne - Es scheint eventuell ein Leiterplattenbruch vorzuliegen bzw. "kalte" Lötstelle diese nur manchmal kontakt hat .

Ich wäre hier sehr vorsichtig denn ich hatte mit solch einem Fehler mein Motherbord zerschossen bei meinem fall kam es zu Spannungsspitzen.

Es kann vile Ursachen haben ich würde hier einen richtigen fachmann mal drüberschauen lassen. es gibt Meßpunkte auf den Leiterplatten die auch bestimmte Werte haben müssen und so kann er dann die Fehler eingrenzen. Strom hat die Eigenschaft auch über andere Bauteile zu fließen und einiges mehr kaputt zu machen - um es mal vorsichtig auszudrücken.

Also ab zum Fachmann (kann auch ein Elektroniker sein) und das Gerät Checken lassen.

Viel Erfolg - hoffentlich ist es nicht was größeres.

...zur Antwort

Du hast alles optimal ermittelt willst du aber optimalen Sound haben so empfehle ich dir LP Säulen rechts und links vom TV dem Bass ist es egal wo du ihn hinstellst er kommt immer optimal rüber . Aber bedenke das 3m Abstand für einen 75" TV zu gering sind - deine Augen werden sehr schnell ermüden sofern sie nicht vorher schon überfordert sind. Wir haben auch einen 75" von Samsung und haben einen Abstand zu ihm 4,50 m und empfinden es noch zu nah. Am besten du probierst es aus in einem TV Center dort wird man sehr gut beraten zB Mediamarkt.

...zur Antwort

Also wenn du die batterie geladen hast extern so mußt du sie wieder anmelden(anlernen) wenn du das noch nie gemacht hast lass es von einem Automechaniker machen dauert auch nicht lange er löscht dann auch deine Fehler wieder aus dem Speicher. Ich hatte das Problem mit dem Mercedes nur war es da viel arger es ging nichts mehr auch nach dem Laden nicht.

Also Batterie neu anmelden im Bordcomputer dann gehts auch wieder.

...zur Antwort

Jain, die älteren Diesel schon die ohne Turbo betrieben worden sind die schon da hört man den Dieselschlag.

Heute bei den neuen Typen hat man so gut wie keinen Unterschied zum Benziner eigentlich nur Vorteile große Laufruhe durchzugsstark wenig Verbrauch ca. 1/2 so viel (hängt natürlich von der Fahrweise ab und der Nutzung. Es gibt natürlich auch Unterschiede bei den Herstellern man kann sagen je höherwertig ein Diesel ist um so leiser und effektiver ist er im Gebrauch. Vibrationen sind durch konstruktive Maßnahmen so gut wie alle elemeniert so das es nur noch in der Kaltstartphase ein wenig dazu kommen kann.

...zur Antwort

Das ist ja ein Thema wo man mehrere Tage schreiben könnte. Es gab in der DDR verrückte Bastler die sogar einen 3 Zylindermotor zusammen bauten beim S51.

Der stärkste Motor kam zum Einsatz bei Rennen stark modifizierte und mit sehr viel PS. Mit kleinen Änderungen kann man schon sehr viel erreichen wie Verdichtung, Auspuff ändern, Vergaser modifizieren, Züneinstellung, Vorverdichtung erhöhen, Veränderung der Schlitzsteuerung usw. wurde hier auch schon oft geschrieben.

Meinen Habicht hatte ich schön auf trab gebracht nur heute wie auch damals ist das nicht erlaubt aber möglich. SR2e zb mit 110 Km/h Habicht bis 120 Km/h S50 auch in etwa so. Es gab aber auch stärkere Serien Motoren wie S60 , S70 und S80 die wir aber nicht bekamen - waren meist für den Export und man brauchte hierfür auch die Motorradschein. Ich wüßte nicht wer soch ein Gefährt bei uns besaß. Der Sperber war noch im Handel der auch mehr Leistung hatte und als Leichtmotorrad galt also mit Nummernschild. Teile passen alle untereinander bzw. können leicht angepaßt werden.

Noch einen Hinweis Auspuff und Ansaugfilter müssen abgestimmt sein sonst hat man durch falsche Denkweise hohen Leistungsverlust und nur ein lautes Moped von Simson.

...zur Antwort

Es gibt gekapselte Lager (Googeln). Die Güte der Lager (Geschwindigkeitsklassen, Stahlkäfig oder Plast einseitig gekapselt oder beidseitig - letzteres mit eiinem Dauerschmiermittel versehen) haben wir immer aus dem Tabellenbuch Metall entnommen dort steht alles drin alles man wissen muss wirklich alles. Aber in deinem Fall wäre es doch vielleicht besser auf Gleitlager umzusteigen (dazu brauchst du eine Drehbank) als Material eignet sich hierfür Miramid oder Teflon dieses Material ist sehr lange hatlbar zusätzlich würde ich auf der Wasserseite einen Simmerring (Wellendichtring) einbauen. Das ist aber mit hohem Aufwand verbunden und nur was für Hobbybastler. Damals im Betrieb (VEB) haben wir so etwas ständig machen müssen weil es nichts gab.

Hinweis: Miramid und Teflon läßt sich sehr schwer drehen weil das Material sehr zäh ist. Wir haben zu diesen Zweck es stark unterkühlt mit flüssigen Stickstoff was du nicht anwenden kannst. Hier hilft nur ein sehr scharf geschliffener Meißel und Geduld.

Viel Erfolg

...zur Antwort

Du selber kannst da nichts machen ! Wende dich an den Service von O2 die helfen dir gern weiter und lösen bei der Telecom einen Auftrag aus um diesen Mangel zu beheben.

Ich würde aber von einem Ort telefonieren wo der Empfang klappt.

Wir haben deshalb noch Festnetz weil bei uns nicht mal die Telecom in der Lage ist vernünftigen Empfang zu schaffen.

...zur Antwort

Bei Dieselfahrzueugen etwa 4-8 Liter bei Benzinern 6-10 Liter je nach Fahrzeuggröße und Fahrweise und Nutzung des Autos mit oder oder ohne Hänger, Gebirge oder Ebene usw.

...zur Antwort

Der größere Akku liefert auch mehr Strom, somit denke ich das der dazu gelieferte entweder schon eine macke hatte oder viel zu schwach war. Wir haben die auch getestet ist aber für den Wald nichts - für den Garten ja um mal einen baum zu zerlegen aber im Wald hält die nur auf.

...zur Antwort

Na sicherlich geht das das supermittel gibt es auch zu kaufen aber lohnen tut es sich nicht bringt auch wirklich merklich nichts. Unsere Spritsorten sind heute so Schwefelarm das dies eigentlich nicht nötig wäre. BMW empfielt es aber ob es ein muß sein muß ??????

...zur Antwort

Der Anschaffungspreis ist schon sehr sehr teuer aber wer viel fährt und dazu noch steuerbegünstigt ist bei dem lohnt es sich auf jeden Fall und die Diesel stehen dem Benziner im nichts nach. Mein Touarg ist ein wahres Zugpferd den Hänger ohne Tanken anzuhalten 1000 Km ist für mich eine gute Lösung mit Elektro brauchte ich für die gleiche Strecke 3 Tage wenns gut geht und Benziner schlucken zu viel und sind nicht umweltfreundlich.

...zur Antwort

Ja das ist wschwierig weil ja auch E-Autos sehr viele Nachteile haben. Ich plädiere trotzdem für einen Diesel der ist Umweltfreundlich durch seine Sparsamkeit und Langlebigkeit. Ich muß viel mit Hänger (voll beladen ca 2t) fahren da kommt für mich kein anderes fahrzeug in Frage sie wären im Endeffekt zu teuer und eine Strecke mit ca. 1000 Km das 2 x die Woche - welche andere alternative gäbe es dann noch - KEINE!

...zur Antwort

Keine Ahnung denn in der Herstellung ist er viel billiger. Dazu fällt der minderwertigere Teil noch als Heizöl an und als Düsentreibstoff wobei Heizöl mit Eosin eingefärbt ist wegen Steuerbetruges. Normalerweise wird der Preis geregelt über Angebot und Nachfrage beides ist aber zZ nicht viel anders als sonst. Hier verdienen sich viele ein goldene Nase mit der Angst der Bürger - übrigens bei uns ist der Diesel noch etwa 10cent billiger also 2,02 gegenüber von 2,12€ der Super E5.

Im Prinzip fällt bei der Herstellung von Benzin so in etwa genauso viel Diesel an. Der Diesel ist auch am effizientesten als Benzin und auch umweltfreundlicher - nicht gleich schimpfen aber es ist so!

...zur Antwort

Es liegt an beiden dein Compi und dem Bildschirm hier mußt du dir was Neues anschaffen das ist ja auch der Wille der Industrie - sie will auch leben. eventuell eine Neue Graphikkarte und ein neuen Bildschirm oder den vorhandenen Fernseher nutzen letzteres mache ich auch wegen der Größe.

Ob eine Neue Graphikkarte lohnenswert ist kann ich nicht sagen. Ein Tipp

Zum Spielen sind doch Konsolen besser geeignet als ein Computer denn das ist die teuerste Möglichkeit.

MfG

...zur Antwort

Ja, kannst du so beschalten.

Besser wäre hier ein Akku dazwischen über Laderegler so hast du die übeschüssige Energie gespeichert und kannst dann vom Akku zehren.

...zur Antwort