Wie heißt die goldene Statue die mehrere Arme hat mit verschiedenen Gegenstände (Hindu,Buddhismus)

9 Antworten

Das ist nicht einfach zu beantworten. Im tibetischen Buddhismus trifft Deine Beschrei­bung am ehesten auf Avalokit­eśvara zu; dieser Buddha hat oft viele Hände (manchmal auch viele Gesichter) und steht für Mitgefühl. Seine Statuen sind oft mit Gold verziert.

Im Hinduismus könnte buchstäblich jeder Gott und jede Göttin mehrere Arme haben. Wenn Du sicher bist, daß es sich um einen männ­lichen Gott handelt, dann such ob Du Bilder von Viṣṇu oder Śiva findest, die so ähnlich aussehen wie das was Du suchst. Bei Statuen von Hindu-Göttern spielt das Material keine so große Rolle, und Gold kommt eher selten vor (aller­dings wird der Figur während der Zere­monien gerne diverser Schmuck umgehängt).

Andernfalls: Beschreib hier, was die Figur in der Hand hält. Oder poste ein Photo von dem, was Du suchst (wenn Du ein solches hast).

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebe seit einigen Jahren meist in Indien, Nepal etc.

Wenn Du gerne einen Überblick mit kurzer aber präziser Erklärung brauchst, dann schau mal unter amazon.de nach bei Bücher, Nirala, Götter des Ostens. Blick ins Buch ist möglich.

Hinduismus; visnu [vischnu] Er ist zwar blau aber alss statuekommt er auch golden vor.

Was möchtest Du wissen?