Wie heiß wird Holzkohle im Grill?

4 Antworten

350 Grad+ kann ein Grill erreichen, je nach Sauerstoffzufuhr sicher bis an die 500 Grad.

Kommt darauf an , ob Holzkohle oder Brikett. Dann wäre die Info wichtig, ob Buche oder 08/15 Gehölz ! Da gibt es gewaltige Temperatur-Unterschiede.

Könntest Du eigentlich alles ergooglen. Da gibt es genug Profi-Grillmeister-Seiten ;-)

Man möge die Glut des Grills bis zur Weißglut treiben, dann erst geht`s so richtig um die Wurst, die dann im Schweinsgalopp reif für die Zähne und auch dem Wanst folglich ist.

Merke: rot ist wohl für die Liebe, nicht jedoch nicht für jene Hitze, die für den Verzehr des Grillguts ansteht, da ist eher eine Weißglut der Kohle angesagt. Dann geht`s rasch zur Sache und zwar oral.

Kiffst du?

0
@Colopia

nicht unbedingt. Bietet man mir einen Joint an, dann kiffe ich auch, doch extra kaufen, das nun wieder auch nicht.

1

800 - 1000 Grad Celsius. Die Wurst 150 - 200 Grad

Was möchtest Du wissen?