Wohnung 1

Ich habe selbst mal in einer Genossenschaftswohnung gewohnt. Der Service bei defekten war sensationell.

Uns ist mal am Freitag abend um 18 Uhr die Balkontür aus den Angeln gesprungen (Verschleiss) Es war draussen minus 7°C und die Tür liess sich nicht mehr schliessen.

Angerufen - um 20.30 Uhr war die Tür wieder eingehängt und dicht. Am Dienstag wurde eine neue Tür eingebaut.

Auch die Nachbarn - da sie alle ausgewählt werden - waren klasse. Es gab eine tolle Hausgemeinschaft (6 Parteien) Im Sommer gab es spontane Grillabende, beim Schneeschippen hat man sich immer gegenseitig geholfen. Egal, wer dran war :-)

Die Wohnung an der Einkaufsmeile würde ich meiden. Wer weiss, wie laut die Trinkerszene da nachts herumlärmt ....

...zur Antwort

Dampfentsafter: die beste Wahl für das Entsaften von Steinobst.

Der große Vorteil: Die Früchte müssen nicht entsteint werden. Sehr große Pflaumen geben Sie grob zerteilt in den Dampfentsafter, kleinere können am Stück bleiben. Der durch den Dampf erhitzte Saft ist mehrere Monate lang haltbar.

Quelle: https://www.gartenjournal.net/pflaumen-entsaften

...zur Antwort

Also wenn es so eine Currywurst in der Plastikschale ist, hat diese im Ofen nix zu suchen.

Die Wurst wird in der Mikrowelle erhitzt, nicht gebacken!

...zur Antwort

Du kannst Sie zu dir nach Hause zum Essen einladen.

Dann kochst du etwas, was du kannst. Dabei achtest du darauf, dass die Zubereitung nicht viel Zeit und Mühen macht.

Das Essen sollte so sein, dass du nicht verfressen aussiehst und kleckerst (keine Spaghetti!!!) sondern es sollten eher Tortelini in Sahnesoße sein (mit einem Haps im Mund)

Ein sehr gutes Dessert ist superwichtig! Lass´dir was einfallen!

Ambiente: Kerzenschein, gute Musik. (Nicht stundenlang für Musik am Handy rumnesteln! Kuschelrock CD rein und gut!)

...zur Antwort
Anderes

Die ersten paar Monate kann man als frisch zusammengekommenes Paar kaum voneinander lassen. Das hat die Natur so vorgesehen, damit es zu Nachwuchs kommt.

Später ebbt das Verlangen aufeinander etwas ab. Das ist ganz natürlich.

Natürlich haben auch Stress und Alltag damit zu tun. Früher hat man sich auch den ganzen Tag aufeinander gefreut, wenn man sich mal einen Tag nicht gesehen hatte. Heute weiss man halt immer, was einen zu Hause erwartet.

...zur Antwort
  • Du füllst etwas Wasser in einen Topf (die Eier müssen zum kochen NICHT bedeckt sein)
  • Du erhitzt das Wasser bis es kocht
  • du piekst die Eier an damit sie nicht platzen
  • dann gibst du die Eier ins kochende Wasser und nimmst die Hitze soweit zurück, dass sie nur noch köcheln
  • Kochzeit 6 bis 7 Minuten
  • dann entnimmst du die Eier und schreckst sie im kalten Wasser ab

und jetzt kommt das Salz ins Spiel. Guten Apetitt! :-)

...zur Antwort

Das liegt daran, dass es nur noch wenige gute männliche Synchonsprecher gibt und viele männliche Charaktere nur noch von ein und dem selben Synchronsprecher gesprochen werden. Und der hat halt seine heisere Stimme.

Das nervt total.

...zur Antwort

Ein nettes Geschenk ist so ein Gutscheinheft, wovon er dann die

einzelnen Erlebnisse bei dir einlösen kann. Die gibt es fertig zu kaufen

(Ebay, Amazon, Schreibwarenladen) oder du machst sie selbst. (Vielleicht sogar

schön mit der Hand geschrieben und bemalt)

Drin sind dann (je nachdem wie viel man ausgeben kann und wie gut man sich schon kennt) z.B. Gutscheine für:

Eine Kissenschlacht

Einen langen Kuss

Einen Blow Job (seeeeehr beliebt!)

Noch einen Blow Job (weil ja so beliebt)

Paintball / Lase-Tag

House-Running (Angeseilt an einer Hochhausfassade mit dem Gesicht nach unten herunterlaufen)

Einen Cocktail

Eine Tretbootfahrt

Karten für eine Show (Magie, Artisten, Bigfoot Trucks)

Eine Weinprobe

Ein Whisky Tasting / Gin Tasting

Eine "süsse Tüte" vom Kiosk

Ein Kochkurs oder einen Grillkurs

Ein Besuch in einem Spassbad oder einer Therme

Ein Abenteuer im "Escape Room"

Einen Fastfoodabend

Eine Partie Mini Golf

Einmal nicht "mit" müssen (wohin auch immer)

Bungee Jumping

Eine Segway - Tour

Einen Tag im Klettergarten

Einmal Ferrari (oder einen Oldtimer) fahren

Ein Kinoabend

Einen DVD-Abend

Sein Lieblingsessen kochen

Ein Frühstück im Bett

Eine Brauereibesichtigung für ihn und seinen Kumpel. Du machst nur das Taxi.

Eine Massage mit Gleitcreme

Ein Candlelight Dinner

Eine Ballonfahrt

Ein Besuch im Zoo / Aquarium / Tierpark

Zum Pommes essen nach Holland oder zur echten Currywurst nach Duisburg fahren

Eine Kutschfahrt

Einen Kirmesbesuch mit Zuckerwatte und Riesenradfahrt

Ein Spaziergang im Regen

Einmal Pilot spielen im Flugsimulator, Bagger fahren, Panzer fahren

Einmal Recht haben

Einen Sixpack bei der Bude holen

Sex im Jäger-Hochstand

Ein Grillabend am See zu zweit (bei dem ER grillen darf, du besorgst aber alles)

und... und... und...

Selbstverständlich sind Kombinationen denkbar (Blowjow im Riesenrad oder im Spassbad)

Hoffe, ich konnte helfen ;-)

...zur Antwort

Also oftmals bestehe ich auf ein kurzes Telefonat vor der Abholung. da lasse ich mir auch immer den Namen geben und die Rückrufnummer.

ich habe etwa 100 Verkäufe in den letzten 10 Jahren gehabt. Bis auf Leute, die mich einfach versetzt haben, ist bisher nichts Nennenswertes vorgefallen.

Im Gegenteil: Als mal einer einen 1400€ Verstärker bei mir abgeholt hat, haben wir uns so gut verstanden, dass wir am Ende des Handels noch zusammen essen gegangen sind.

Übrigens: Meine Anzeigen enthalten immer diesen Text:

Ich bin absolut kein Verfechter der - ORIENTALISCHEN - BASARMENTALITÄT - und schätze diese Klientel auch überhaupt nicht.

Kein letzte Preis! Kein Tausch gegen kaputte Handys oder Alufelgen!

Gesprochene Sprache ist deutsch in ganzen Sätzen. Gern auch mit Anrede und Grußformel

Ich habe keinen kostenlosen Lieferservice. Versand ist gern möglich. Die Versandkosten für DHL stehen da und sind nicht verhandelbar.

Das versteht sich von selbst: Es handelt sich um einen Privatverkauf ohne Gewährleistung und Rücknahme.

Fragen zum Artikel sind herzlich willkommen.

Supertoll: Keine Parkplatzodyssee bei Abholung.

...zur Antwort

Ein Backofen hat bei Umluft etwa 700 bis 900 Watt wenn er heizt.

Wie oft er heizen muss um die einmal erreichte Temperatur zu halten kann man nicht sagen ( wenn du 2 Tiefgekühlte Pizzen backen willst, ist das Nachheizen ja öfter und länger nötig als beim Aufbacken eines Fladenbrotes)

Lieber etwas weniger Theorie und mehr Praxis. Klemme einfach ein Verbrauchsmessgerät an :-D

...zur Antwort

Wie es ausschaut ist der silberne Hirschmann Kasten noch Gelumpe aus der Analogen Sat - Zeit, welche vor über 10 Jahren schon beendet wurde.

Zu 99% ist da am anderen Ende kein TV Gerät angeschlossen. Kannst du das bestätigen?

Ich gehe davon aus, dass du den Netztstecker der blauen Kiste ziehen kannst.

...zur Antwort

Natürlich ist heute sehr vieles viel besser.

Wenn jemand sagt, "früher war alles besser" sind oftmals Probleme gemeint, die man früher nicht hatte.

Ein schönes Beispiel dafür ist das Thema Auto:

  • Mittagszeit, der Chef drückt dir seinen Autoschlüssel und einen Schein in die Hand. "Fahr mal eben für alle Eis holen". Dann hast du dich in den neuen BMW vom Chef gesetzt, eben den Sitz eingestellt und bist losgefahren. Mach das heute mal bei einem modernen Auto das du noch nie gefahren bist.
  • Früher waren Autos mit großen Fenstern (Golf) ringsherum ausgestattet. Die Übersicht war super. Heute haben moderne Autos nur noch Sehschlitze. Um die miserable Übersicht zu kompensieren braucht es Einparkhilfen und Kamerasysteme.
...zur Antwort

Auf der Seite von Michael findest du alles zu diesem Thema:

https://www.michaelneuhaus.de/golf/golf4modjahr.htm

...zur Antwort

Auf den Bildern ist nur uralte Wandfarbe zu sehen. (Logisch, hinter der Küche wurde ja nie gestrichen)

Schimmel ist da auch bei genauem Hinsehen nicht zu erkennen.

...zur Antwort

Rufe mal beim Ordnungsamt an. Erfinde keine Storys. (Meine Oma lag im sterben und ich musst da ganz schnell hin oder ähnlichen Mist)

Sei nett und freundlich und schildere was passiert ist. Vielleicht lässt sich da was machen.

...zur Antwort