Wie groß sind 80x200er Lattenroste (Bett selber bauen)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im deutschen Handel sind die Angaben der größe des lattenrostes nicht ganz korrekt, dass liegt daran, dass die deutschen bettgestelle ein innenmaß z.b. von 90x200cm hat. Das heißt stramm von Seitenteil zu Seitenteil und Kopf zu Fußteil.  Wäre also das Lattenrost genau 90 x 200 cm würde es auf dem bettgestell liegen. Das maß des lattenrostet bezieht sich also nicht auf dass Lattenrost, sondern auf das bettgestell.

Bei 90x200cm liegt das tatsächliche maß so bei 88x198 cm. Weiß das aber nicht  mehr genau. Ist auch etwas unterschiedlich. Aber auf jedenfall kleiner. Such dir ein Lattenrost aus und nimm maß.

Nur bei einem sehr bekannten großen möbelhändlerwar das anders, da ist 90x200 cm wirklich so und die bettgestelle größer. Ob es noch so ist weiß nicht, deswegen genau das maß des lattenrostes nehmen, welches du wirklich haben möchtest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alleine schon einen Lattenrost mit solchen Maßen zu finden, stelle ich mir nicht ganz einfach vor. Und ganz zu schweigen von den Matratzen dafür.

Warum musst Du zwei Lattenroste nehmen? Warum nicht einen 160er Standard?

Aber um deine Frage zu beantworten: Die angegebenen Maße entsprechen in der Regel dem sichtbaren Außenmaß des Lattenrost.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nox3r
29.05.2016, 14:12

Hm na also wenn ich auf den Internetseiten von IKEA und Co gucke, scheinen mir 80x200er eine recht gängige Matratzengröße zu sein :D

Wir wollen auf jeden Fall einzelne Matratzen um Erschütterungen für den Bettnachbarn zu verringern - das ginge natürlich auch mit einem großen Rost aber ich dachte dann kann man z.B. separat das Kopfende hochstellen und sehe eigentlich erstmal nur Vorteile.

Oder sollte ich dann lieber mit 2 90x200ern planen?

0
Kommentar von nocheinnutzer
29.05.2016, 14:15

Musst ich auch erstmal googeln, gibt's aber tatsächlich 

1

Hallo nox3r,

mehr Platz als 80x200cm brauchen die Lattenroste nicht, normalerweise fällt ein 80x200cm Lattenrost  in Breite und Länge ein wenig geringer aus, evtl. vor den Kauf noch das genaue Mass erfragen und eine etwas breitere Auflageleiste nehmen, das die Rahmen gut auflegen.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der sicherste Weg ist: du kaufst dir einen oder evtl. beide Lattenroste, bevor du das Bett baust, dann hast du die entsprechenden Maße, und kannst nichts falsch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn für Matratzen? 

Das Maß des latenrost ist immer identisch mit dem Maß der Matratze... 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nocheinnutzer
29.05.2016, 14:11

Ich habe gerade ein Podestbett fertig gestellt mit einem 100/200er latenrost. 

Das ganze musste ich mit ca.1,5 cm Spiel an allen Ecken montieren da Die Matratze doch ein wenig über steht und das ganze dann doch ziemlich stramm im Rahmen gelegen hätte. 

1

Was möchtest Du wissen?