Wie funktioniert Gehirnwäsche`? Scientology?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie benutzen zwei wichtige Faktoren:

1. Eine Art einfachen Lügendetektor, mit dessen Hilfe sie Pseudo-Therapien durchführen. Auf diese Weise erschleichen sie sich die Position als Zielperson von Vertrauen und Hingabe, die ein Mensch seinem Therapeuten entgegenzubringen pflegt.

2. Die Gier und den Ehrgeiz der Menschen, die mit dem Versprechen geködert werden können, dass sie die Vollkommenheit der eigenen Persönlichkeit erreichen können -- durch dieses Auditing aus 1., und dass sie dadurch Macht und Reichtum bekommen können, gute Positionen, bedeutende Stellung. Innerhalb der Organisation können sie das Versprechen auch teilweise einhalten.

Probleme: a) wie oben erklärt, der Missbrauch des Sich-Öffnens. b) das Füttern von Wünschen. Die Richtung zählt zu den magischen Wegen, die den eigenen Wunsch zum Zentrum des Universums machen. Dadurch wird der Mensch zum Sklaven seines eigenen Wunsches und durch Zuckerbrot und Peitsche regierbar und manipulierbar.

Der Weg hinaus geht also über einen Verzicht und eine Ernüchterung, die für manche nur schwer aufzubringen sind.

das sind profis,die erkennen deine schwachpunkte und da steigen sie ein.bieten hilfe für alle lebenslagen,wennst nur ein bisschen zauderst haben sie den fuß in der tür.da hilft nur abstand halten sonst bringst sie nicht mehr los.

nun dein Interesse ist bereits jetzt sehr hoch - ein kleiner Kick von denen ( du wirst alle deine Probleme los  z.B. ) und schon bist du hörig!

mit du wirst alle deine Probleme los meine ich dein Vermögen wird sich von dir trennen!

0
@newcomer

Aber es ist doch kein Geheimnis das die Sekte nicht ganz Koscher ist...

... wieso haben die überhaupt Mitgelieder... ich meine spätestens wenn man arm ist müsste  einem doch klar sein das es nur ne große Verarschung ist...???

Ich versteh das nicht...

0
@nobodyyouknow

nun einfach erklärt: jemand ist vor kurzem arbeitslos geworden, noch dazu hat ihn seine Partnerin verlassen, sein Auto kommt nicht mehr durch den TUV, er hat einen rießigen Schuldenberg und die Gläubiger rennen ihn die Türe ein - nun kommt da ein gutaussehender Mann und erzählt was von ich werde dir in all den Punkten weiter helfen so dass alle deine Sorgen schlagartig weg sind - er ergreift den Strohhalm den er als die Rettung sieht - Exodus!

0
@nobodyyouknow

Das liegt zum einen an der Instabilität der Person selbst, zum anderen an der Hoffnung auf Besserung und zum dritten an der Abhängigkeit, da diese Personen in der Zwischenzeit von der eigentlichen Gesellschaft so gut wie ausgeschlossen sind.

0
@newcomer

Vielen Dank für die informative Antwort... DH

Schade das es so Menschen gibt die andere so schamlos ausnutzen...

... und traurig das es Menschen gibt die deren lächerlichen DVDs/ Auditings glauben...

0
@Fantho

Noch was. 'Gehirnwäsche' wird schon in der eigenen Familie und im eigenen Umfeld prakltiziert: Man wird von der Familie nach deren Vorstellungen erzogen und nimmt deren Ideologien an, die einem als Kind aufoktroyiert werden. Ebenso werden soziale und kulturelle Eigenschaften und Vorurteile anerzogen. Erst mit dem erwachsen werden (evtl. schon in der Jugend) bekommen wir die Möglichkeit der Selbsterfahrungen und Erkenntnisse. Auch die Kirchen haben die Menschen auf ihre Art und Weise geistig manipuliert.

MfG Fantho

0

Was möchtest Du wissen?