Wie findet ihr Männer, die Bilder ...?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Männer ist es relativ schwer, Frauen für sich zu begeistern und ins Bett zu kriegen, weshalb sie an gesellschaftlichem Ansehen gewinnen, wenn sie es oft schaffen und/oder es mit schönen Frauen schaffen. Deshalb gibt Man(n) damit auch an.

Für Frauen ist es sehr einfach Männer ins Bett zu kriegen, weshalb sie an Ansehen verlieren, wenn sie damit prahlen. Deshalb machen das Frauen auch nicht.

Kannst vergleichen damit, dass ein Erwachsener (in dem Fall eine Frau) damit prahlt Schreiben zu können. Wenn man das öfter macht gilt man als etwas minderbemittelt. Wenn ein Kind das macht (in dem Fall natürlich der Mann jetzt) freuen sich alle für das Kind ;)

Korrekt jemanden wie Fleisch zu behandeln ist es nie, aber dieses Eroberungsding geht auch in eine andere Richtung. Ein Mann versucht so einfach seine soziale Stellung aufzubessern ohne dass dabei die Intention besteht die Frau abwerten zu wollen.

Lol ist aber totaler Quatsch da das auch Ehepaare machen wo beide treu sind und die Jahre lang zsm bleiben.. Da geht es also nicht darum andere ins Bett zu kriegen. Es geht einfach ums angeben stolz drauf sein

0
@Kleinesding1234

Bevor du schreibst, dass es "totaler Quatsch" sei, solltest du erst einmal richtig lesen und verstehen. Ich habe nie geschrieben, dass es "nur" darum geht möglichst viele bzw. andere Frauen ins Bett zu kriegen.

weshalb sie an gesellschaftlichem Ansehen gewinnen, wenn sie es oft schaffen und/oder es mit schönen Frauen schaffen

Schöne Frauen werden von Männern herumgezeigt um sich damit zu profilieren. Es gibt keinen anderen Grund das zu machen, außer vielleicht man verfolgt wirtschaftliche Ziele. Ob das dann eine ist oder viele verschiedene macht keinen Unterschied.

Dennoch danke für deine Meinung. Ich denke aber du äußerst sie, weil du meine Antwort nicht verstanden hast.

0
@Kwaesstschenner

Oder einfach um zu zeigen dass sie stolz und glücklich sind. Vlt auch Frauen, die sie verarscht h as Ben zu zeigen guck mal ich bin jetzt auch glücklich. Du denkst zuscgwarz und weiß

0
@Kleinesding1234

Wie zeigt man dass man glücklich ist? Wenn man der ganzen Welt den halbnackten Arsch von seiner Freundin vor die Nase hält? Sicher nicht.

Und jetzt überleg mal scharf, was es bedeutet stolz zu sein! Ein kleiner Ausschnitt aus Google:

stolz
/stólz/
Adjektiv
von Selbstbewusstsein und Freude über einen Besitz, eine [eigene] Leistung erfüllt; ein entsprechendes Gefühl zum Ausdruck bringend oder hervorrufend
"die stolzen Eltern"

Und wegen wem man das Bild einstellt spielt keine Rolle. Ob um anderen Männern zu zeigen, dass man toll ist, ob man jemanden eifersüchtig machen will oder ob man der Ex zeigen will, dass die Neue viel besser ist. Das Resultat ist das Gleiche. Immer. Man stellt die Eroberung zur Schau um selbst besser dazustehen.

Du denkst vielleicht bunt, aber dafür leider nicht über einen ganz ganz kleinen Tellerrand hinaus. Alle Szenarien haben das gleiche Ergebnis. Lass dir das mal von deinem Sugar Daddy erklären.

0
@Kwaesstschenner

Darum geht's doch gar nicht Bild im bikini kann doch auch ein Selfie im Sommer im svhwimmbad etc sein... Ja man möchte zeigen das was glücklich ist und das ist doch völlig ok. Du siehst eben nicht drüber hinaus du denkst ja nur in eine Richtung.. Haha und jetzt noch Verwendung falscher Wörter... Sugar daddy hkommt aus Amerika und steht für reiche Männer oft über 50 die ursprünglich Studentinnen das Studium für sex bezahlen... Und 1. Bin ich Schülerin 2. Mein Freund kein Millionär

0
@Kleinesding1234

Du hast dir die Frage schon durchgelesen, oder? Ob das Bild ein Selfie ist oder nicht ist irrelevant. Fakt ist, dass es im Bikini ist und von Männern hochgeladen wird. Ich verurteile das nicht. Kann jeder machen wie er will. Aber der Beweggrund ist immer der Gleiche. Und dass du sowohl DAS nicht verstehst, als auch versuchst eine Angriffsfläche zu schaffen weil ich deinen Fetisch nicht kenne (welcher mir auch egal ist, aber es spielt soweit ich weiß ein deutlich älterer Mann für eine deutlich jüngere "Frau" eine Rolle)sagt mir, dass du ZU jung bist oder zu blöd. Aber das führt ins nichts.

0
@Kwaesstschenner

Es ist keine Rolle ihm ist älter egal Stine ex frau war fast 10 jahre älter.. Ich gab mich als 18vraue Wahrheit kam raus als Gefühle da waren. Ich bin teleiophil ich stelle bilder von uns auf instagram und er kommentiert drunter meins und jo. Lol cool sagt der, der fremde beleidigt ohne sie zu kennen.. Ich habe einen IQ von 128 ich bin alles aber bestimmt nicht dumm

0
@Kleinesding1234

Dennoch erkennst du den Unterschied zwischen Selfies posten und dann kommentieren und von den Männern selber geposteten Bildern nicht (so wie in der Frage geschrieben: "Wie findet ihr Männer, die Bilder von ihren Frauen posten")

Wo war der IQ Test? In der Bravo mit 20 Fragen? Du schreibst zumindest, als würdest du eine Tastatur einfach gegen die Stirn brettern.

Auch, dass du in meinem letzten Kommentar den Unterschied zwischen "etwas spielt eine Rolle" und "jemand spielt eine Rolle" nicht erkennst, macht deine überdurchschnittliche Intelligenz unglaubwürdig.

0
@Kleinesding1234

Und du brauchst mich über deinen Mann / Freund, seine Ex, dich oder irgendwas aus deiner sexuellen Gesinnung erzählen. Scheint für dich super spannend zu sein, aber es interessiert mich wirklich gar nicht. Wollte mit der Anspielung nur ausdrücken, dass es einen älteren Mann in deinem Leben gibt, der dir vielleicht die ein oder andere Sache erklären kann.

0
@Kwaesstschenner

Es können ja trotzdem gemeinsame sei. Ja allein von der Frau wirkt komisch in der Tat. IQ test war bei 2 Psychologen einmal mit 12 und einmal mit 15. Wenn du mir nicht glaubst : darkprincess_3005 das ist mein instagram schreib mir ich kann good von dem Ergebnis schicken da steht auch mein Name drauf.. Sory das ich fast blind bin und mir für eine Seite wie die hier, wo nur idioten, Analphabeten und trolls unterwegs sind keine Mühe gebe.. Haha dann verwende auch bitte die richtigen Worte.. Das Wort sugar daddy war einfach schlichtweg Falsch, so viel Zim Thema Intelligenz

0
@Kleinesding1234

Trolls heißen Trolle,... Die Trolls sind ein eingetragenes Warenzeichen.

Heißt also, du musst dich "anstrengen" um nicht wie ein Analphabet zu schreiben?

Wie sehr das alles vorbei am Thema geht, sieht man, wie du dich an "Sugar Daddy" aufhängst und (wie schon vorher erwähnt) versuchst mich damit festzunageln wobei es schon lange nicht mehr darum geht, worum es hier eigentlich geht.

Der einzige Unterschied zu einem Sugar Daddy und dem was du hast ist doch, dass du keine materielle Gegenleistung erhältst sondern ihr halt eine mehr oder minder "normale" Beziehung führt. Ob "Sugar Daddy" der für deinen Fetisch korrekte Terminus ist, ist mir echt wurst. Im Übrigen auch, ob das Ganze überhaupt Fetisch genannt wird.

Das wird echt alles zu absurd. Du laberst einfach nur rum, drängst deine sexuellen Vorlieben auf, sogar auf deinem Proil (wieso ich überhaupt auf "Sugar Daddy" gekommen bin) und verstehst nichts anderes. Du kannst vielleicht gut Zahlenreihen lösen. Von dem was du schreibst und wie du Sätze bildest bleibt meine Meinung die Gleiche: Du bist dumm.

Unterhaltung vorbei

0
@Kwaesstschenner

Trotzdem ist es ein Beweis, dass du falsche Wörter benutzt, respektlos bist und null Ahnung hast.. Sugar daddy ist wie schon gesagt prostitution k er on fetisch etc.. Hat also Null miteinander zu tun. Auf 60 jährige steh ich auch nicht.. Ich bin dumm, aber du verwendest falsche Wörter, welche sogar die 11 jährigen in meiner Schule Besser beherrschen, peinlich.

0
@Kleinesding1234

Siehst du, dir fällt nichts Anderes ein. Kein Mensch interessiert sich dafür, ob und wann Sugar Daddy die richtige Bezeichnung ist oder wäre außer die, die das triggert, weil es die persönliche Situation abwertet. Du bist also nicht nur dumm sondern auch unkreativ und unausgeglichen, was per se keine Korrelation darstellt. Je mehr du schreibst, desto uninteressanter wirst du.

0
@Kwaesstschenner

Doch weil mein Mensch sich von fremden aus dem internet als Prostituierte bezeichnen lässt.. Dann antworte doch einfach nicht und anstatt mich zu beleidigen. Ich gab dir die Möglichkeit mir zu schreiben um dir meine IQ test Ergebnisse zu zeigen..

0

Man kann es auch so sehen, dass sie stolz sind, dass sie so eine Frau abgekommen haben oder die Frau sie gewählt hat.

Trotzdem würde ich solche Bilder nicht posten. Das geht Fremde nichts an.

Allerdings darf man davon ausgehen, dass sie das in den meisten Fällen mit der Zustimmung ihrer Frauen machen und dass diese Frauen auch stolz auf die Bilder sind. Dann ist es auch wieder in Ordnung.

Wenn die betreffende Frau damit selbst einverstanden ist finde ich es okay. Soll doch jeder machen wie er möchte (manche Männer brauchen das scheinbar für ihr Ego). Schöne Frauen sieht nun mal jeder Mann gerne, auch das ist normal und da gucke ich auch nicht weg. Schlimm ist es nur, wenn die Frau selbst davon nichts weiss und ihre Fotos im Netz herumirren ...

Wenn die Frau normal bekleidet wäre würde ich das ja noch akzeptabel finden, halbnackt irgendwelche Bilder willkürlich ins Netz zu stellen und jedem der sie sieht die Wahl zu lassen was er damit macht finde ich nicht okay.

Wenn die Bilder einmal im Netz sind, dann ist die Kontrolle darüber praktisch verloren.

0

Affig, weil man Menschen in meinen Augen niemals als Besitz von jemandem deklarieren soll.

Außer man ist verheiratet, dann gibt man sich praktisch gegenseitig in Besitz. Aber dennoch muss man dann keine Bilder ins Internet stellen.

0

Was möchtest Du wissen?