Wie breit also von links nach rechts ist ein 55 zoll fernseher in cm?

3 Antworten

so sieht der Rechenansatz für ein TV mit 16:9 aus

(16/25 * x )² + ( 9/25 * x )² = 139.7 .................x ist hier 190 , macht hier eine Breite von 121.6 cm

Bei 4:3 setzt man (4/7 * x )² + ( 3/7 * x )² = 139.7

https://www.blitzrechner.de/fernsehergroesse/

 - (Technik, Mathe, TV)

für diese Gleichung gibt es 2 Unbekannte und daher schlecht Lösbar ohne zumindest das Verhältnis zu kennen.

die Zoll " geben ja die Diagonale an. Hypotenuse c. man müsste also jetzt entweder a oder b kennen :D

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Gibt es eine mathematische Möglichkeit, aus dem Seitenverhältnis (also z.B. 4:3) und der Diagonale die Breite zu berechnen? Das übersteigt meine Geometriekenntnisse :)

1
@pcjobnet

natürlich. 4:3 ist 7. du nimmst die quadratzahl der diagonale und teilst durch 7. dann einmal mal 4 und die wurzel davon . einmal mal 3 und die wurzel davon.

1

Paradox: Wenn ein Mathematiker mit einer Unbekannten nichts anzufangen weiss :)

(Sorry, bin in Blödelstimmung ;) )

3

Das lässt sich so nicht sagen, da das Seitenverhältnis relevant ist, wenn du wissen willst, wie breit der Bildschirm effektiv ist.

Dann ist es einfache Geometrie :)

Was möchtest Du wissen?