Wie bewerbe ich mich um eine Stelle als Stallhilfe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei Jobs dieser Art schreibt man normal gar nicht, sondern schaut vorbei, stellt sich vor (wenn man nicht ungelegen kommen will, kann man ja vorher anrufen), hat vielleicht eine Mappe mit den wichtigsten Unterlagen dabei, dass man was zeigen kann und das reicht.

Ein kurzes anschreiben aus dem sowohl persönliche Daten als auch Vorkenntnisse und Fähigkeiten wie z.b. Führerschein reitabzeichen oder Praktika  hervorgehen.

Um Vorstellungstermin bitten

Und ggf probewoche vorschlagen

Viel Erfolg!

Fur eine recht einfache Tätigkeit bewirbt man sich mit eine ebenso recht einfachen Bewerbung.

Ein normales Schreiben mit 

Anschrift, Absender, Ort und Datum oben

Betreff : die Stelle...

Sehr geehrter Herr.......

Und dann schreibt man, welche fur Erfahrungen man vorzuweisen hat. Sozusagen die fur die Stelle wichtigen Sachen, die sonst im Lebenslauf stehen, gleich mit ins Anschreiben. Und natürlich sollte man deutlich machen, dass man daran gewohnt ist , zuzupacken.

Schlusssatz wie sonst wo,

Datum , Unterschrift, 

Hallo!

Bei solch Job sollte man sich nicht den Stress einer formellen Bewerbung machen. Entweder vorbei fahren und Hallo sagen oder einfach...

"Ich möchte mich bei Ihnen für den Job XY bewerben. Wann können wir uns mal kennenlernen"

... schreiben.

Das kommt dafauf an...

Wenn sie z.B. auf eine Anzeige von  Nadine Capellmann oder Karen Tebar ( kürzlich auf DressurAktuell) reagiert, da geht man nixht einfahc mal even vorbei - kann man garnicht, weil es schon schwierig isr, die Adresse des Anwesens herauszufinden. Und wenn man dies nach Paparazzi Manier tut und ungebetenen dort erscheint, kann man gleich wieder gehen. 

Es gibt zwar Ställe, da geht man einfach hin und sagt: "hallo, ihr sucht nen  Mister, da bin ich!", aber das geht nicht überall...

0

Warum soll auf die Stellenausschreibung kein normales Anschreiben passen?

Da es keine so große Sachen ist, als wenn ich mich um eine Ausbildung bewerbe.

0
@B4rRy

Das kommt auf den Betrieb an. Wenn Du bei einem Olympiadeteilnehmer auch nur den Stall fegen willst, mußt Du mehr Stil zeigen als bei mancher Bewerbung um einen Ausbildungsplatz...

1
@AnimalFriend24

Entweder rufst Du dort an und vereinbarst ein Vorstellungsgespräch, oder Du bewirbst Dich schriftlich mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen.

1

Was möchtest Du wissen?