Wenn ich mir (z.B beim Edeka) Teebeutel kaufe und sie verwende um Tee zu machen - wie würde dieser Vorgang sein?

8 Antworten

Vermutlich wird es effektiver sein, das Wasser im Wasserkocher aufzuwärmen, oder Mikrowelle, oder auf dem Herd.

Ob und wieviel Zucker hängt vom Geschmack ab, und ja, manchmal ist es auch sinnvoll ganz darauf zu verzichten. Persönlich finde ich Honig besser, auch gerade bei Ingwertee.

Normalerweise stehen Informationen zur Zubereitugn auf dem Beutel.

Hallo nimm gekochtes Wasser aus den Wasserkocher.Eine Tasse mit den Ingwer Teebeutel und ließe das Wasser da drauf.5-8 Minuten ziehen lassen.Dann kannst du ihn genießen und trinken.Ist allso nicht schwer.Viel Erfolg.Und einen schönen Donnerstag wünsch ich dir.Lg Klose11.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bitte kochendes Wasser zum Teeaufbrühen nehmen! Kochendes Wasser in eine Tasse füllen, 1 Teebeutel dazugeben, nach Anleitung auf der Packung ziehen lassen (meist 5-8min), Zucker nach Geschmack zugeben.

Bei Tee reicht warmes Wasser aus der Leitung meistens nicht aus. (Außer es ist wirklich extrem, verbrennungswürdig heiß). Koche lieber Wasser auf der Herdplatte oder im Wasserkocher auf und lass es ein paar Minuten ziehen. Zucker kannst du ganz nach Geschmack verwenden, guter Tee braucht keinen Zucker, Supermarkt Tee schon eher. So ein halber bis ein Teelöffel sollte ausreichen. Ob du dabei krank bist oder nicht macht keinen Unterschied, das hat medizinisch gesehen keinen Einfluss auf Genesung.

thx wie sieht es mit Ingwer Tee aus wie mach ich den und wie lang sollte ich den Tee ziehen lassen Teebeutel

0
@Kratzeis1

Für gewöhnlich lässt man Tee für 3 bis 5 Minuten ziehen. Die genaue Zeit findest du meist auf der Packung. Du kannst Ingwertee auch selbst machen, der ist bei Erkältungen super, dazu einfach Ingwer in Scheiben schneiden, 10 Minuten ziehen lassen und mit Honig süßen.

0

also nach dem Ziehen einfach honig dazzgebe? egal wie viel?

0
@Kratzeis1

Also ich würde jetzt nicht die ganze Packung reindrücken. eher so ein Teelöffel.

0

muss ich den ingwer waschen und schälen? Wie viel ml ist eig. so n normales Glas?

0
@Kratzeis1

Ja, waschen und schälen ist besser. Ein Glas kann enthält durchschnittlich 100 bis 500ml. Kommt auf deine Tasse an. Messe den Inhalt, indem du die Tasse füllst un dann den Inhalt in einen Messbecher gibst. Falls du eine Zwangsstörung hast, rede am besten mit einem qualifizierten Psychiater.

0

wie viele scheiben ca?

0

thx im voraus

0

Wasser aus dem Wasserhahn? Funktioniert nicht.

Tee wird mit siedendem Wasser (nicht sprudelnd kochend) aufgegossen und man lässt ihn dann 3-5 Minuten ziehen.

Siedend....wenn du Wasser in einem Edelstahltopf (da sieht man es gut) erhitzt und sich am Topfboden erste Luftbläschen bilden, das Wasser aber noch nicht in Bewegung ist, das nennt man sieden. Das ist dann die richtige Temperatur für Tee und für lösliche Kaffeegetränke.

Kochend giesst man gemahlenen Kaffee (Filterkaffee) auf.

Zu deinem Ingwertee: Der wird mit frischem Ingwer gemacht.

Zubereitung (250ml): 5 – 6 Scheiben gewaschenen, ungeschälten Ingwer kleinschneiden oder fein reiben (Bitte den Ingwer schälen, wenn es sich nicht um Bio-Ingwer handelt!) Die Ingwerstücke oder den Ingwerbrei mit kochendem Wasser aufgießen. Den Tee etwa zehn bis zwanzig Minuten ziehen lassen.

Süßen nach Geschmack mit Honig, nicht mit Zucker.

Was möchtest Du wissen?