Wenn ein Paket wegen Nichtabholung in der DHL-Packstation automatisch rückgesendet wird, wer zahlt dann die Rücksendekosten?

Packstation - (Internet, eBay, Post)

4 Antworten

9 Tage keine Zeit gehabt? Und da bestellst Du?
Der Rückversand kostet nichts extra, aber Du musst dem Verkäufer erneut Versandkosten bezahlen. Sehr ärgerlich, auch für den Verkäufer, der nun nochmal zur Post laufen bzw. fahren muss.

Es kam was Ernstes dazwischen, wo ich nicht hier war. Genaugenommen waren es fast 3 Wochen, hab 2x verlängern lassen per tele und fb chat ^^

0
@SuferInet

Erkläre das Deinem Verkäufer und schildere ihm die Sachlage.

1

Die Rücksendung ist für den Absender und Empfänger kostenfrei.

Der Grund hierfür ist, dass der Porto für Hin- und ggf. Rücksendungen berechnet ist.

Kassieren die Post-Schweine also täglich zigtausend Euro ins Täscherl, obwohl das meiste garnicht zurückgesendet wird... :-o

0
@SuferInet

Glaub mir, das was zurückgesendet wird ist schon mehr als genug. Zumal das Meiste Werbung ist und entsprechend entsorgt wird.

Ich spreche da aus Erfahrung.

0

Für die Rücksendung nicht abgeholter Sendungen werden keine separaten Kosten berechnet. 

aber dann muss DHL ja jeden Tag sicher hunderte oder tausende Sendungen quasi "kostenfrei" zurücksenden, die machen das einfach so?

1
@SuferInet

@surferinet

Es sind im vergleich sowenige das die mitlaufen. Das tut dhl net weh.

Ausserdem gibts sehr wohl auch genug firmen die für den rücktransport zahlen.

Schau mal auf manche pakete, da steht: 

Bei nichtzustellbarkeit nach 10 tagen lagerung auf dem KOSTENGÜNSTIGSTEN weg retour.

1

Was möchtest Du wissen?