Wen soll ich bei der nächsten Bundestagswahl wählen? SPD oder CDU?

Support

Hallo Mangosteen,

welchen Rat suchst Du? gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform. Es geht bei uns in erster Linie um solche Fragen, auf die man Rat oder Hilfe für ein Problem antworten kann.

Wenn es Dir um den Meinungsaustausch mit der Community geht, dann bist Du in unserem Forum unter http://gutefrage.net/forum richtig. Bitte achte doch in Zukunft darauf. Vielen Dank und viele Grüße, Ted vom gutefrage.net-Support

17 Antworten

Allso Merkel wir schaffen das würde ich nicht wählen,obwohl ich eigentlich immer die CDU gewählt habe!

SPD Grüne Linke muss nicht sein.

Aber was bleibt da noch?Weiss gar nicht ob ich überhaupt noch wählen gehe!Wüsste nicht wem. 

SPD CDU Grüne haben mir gezeigt das ich die nicht wählen möchte.Wir haben jetzt Terror in Deutschland.Merkels Flüchtlingspolitik hat Folgen.

Die einzigste Patei die was tut gegen den Terror ist die CSU,aber die ist mit der CSU zusammen.Ist überhaupt noch etwas wählbar das es wieder Sicherheit in Deutschland geben wird???

Ganz erlich würde werder CDU noch SPD wählen am Ende gehn die womöglich wieder zusammen!

Für oder gegen die Große Koalition?

Die nächste große Koalition zwischen der SPD und CDU/CSU steht bevor... mal angenommen, es gäbe eine Volksabstimmung, wärt ihr für die GroKo oder dagegen? und vor allem wieso? Was spricht dafür, was dagegen?

...zur Frage

Haltet ihr eine große Koalition von Union und AFD möglich?

Vielleicht, wenn die NPD wieder eine Wahlkampfempfehlung für die AFD ausspricht?

Wenn ja, wie würdet ihr es auf friedlichem Wege verhindern?

Würdet ihr überhaupt einen friedlichen Weg wählen, selbst wenn es eurer Meinung nach einen gibt?

...zur Frage

Bundestagswahl 2021?

Reden wir in Zukunft nur noch darüber, wer in der CDU/CSU der nächste Kanzler wird? Ich meine die SPD hat genauso viele Prozentpunkte wie die AfD.

Wird die Wahl des Kanzler zukünftig nur noch innerhalb der Union besiegelt werden? Was meint ihr?

...zur Frage

Musterfeststellungsklage – Wie und womit begründen CDU/CSU ihren Widerstand gegen die Einführung von gesetzlichen Regelungen für den Schutz von Verbrauchern?

Dieser Frage liegt die Ausstrahlung eines Beitrages bei "frontal21" (ZDF) vom gestrigen Dienstag zugrunde:

Titel: Machtlose Verbraucher vor Gericht. Allein gegen Konzerne.

Machtlose Verbraucher vor Gericht - ZDFmediathek

Dazu eine Presse-Mitteilung vom Justizstaatssekretär Kelber (SPD) vom 27. Juni 2017:

"CDU/CSU (Union) verhindert stärkeren Verbraucherschutz."

...zur Frage

Macht es dieses Jahr überhaupt Sinn wählen zu gehen, wenn die Mehrheit immer die gleichen Parteien wählt?

Ich sehe keinen Grund wählen zu gehen, die Mehrheit wählt ohnehin immer die gleichen Parteien. Das erinnert mich mittlerweile an die USA.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?