Wellensittich macht Würgbewegung aber verhält sich total normal?

5 Antworten

Nach deiner Beschreibung kann man sich kein richtiges Bild davon machen.

Vielleicht kannst du es aufnehmen und den Link zum Video einstellen.

Wenn sich der Wellensittich sonst aber agil und bewegungsfreudig zeigt und auch frißt und die nornalen Verhaltenslaute ausruft, dann würde ich eher an Balzverhalten denken.

Wenn das so wäre, dann besteht kein Grund für einen Tierarztbesuch.

Du solltest nur die Fütterung umstellen, wenn du nicht züchten willst.

Karge trockene Wellensittich-Körnermischung ist vollkommen ausreichend.

Überhaupt kein Obst und Gemüse!

Und auch kein Grünes in den nächsten 6 Wochen.

Danach wenig und selten. Wenn, dann trockene lebende oder frschtote Vogelmiere (Stellaria media).

Vogelmiere wächst draußen quasi überall und ist auch das ganze Jahr zu ernten.

Mit besten Grüßen zum Neuen Jahr

gregor443

Verdacht auf Megas (Kropfbakterien) würde ich tippen . Dh weniger zuckerhaltig ernähren dH viel Gemüse und weniger Obst und keine VogelHonigKräcker und weniger Körner im Verhältnis zu Gemüse und Kräuter . Körnerfutter allein führt zu Krankheiten aller Art . Normal muss sich das ein vogelkundiger Tierarzt angucken weil Ferndiagnosen oft falsch sind . Muss aber vkTA (vogelkundig) sein .

Alles was da steht gilt auch für wellis  ->  http://www.agaporniden-nordeifel.de/Kulturgemuese,-Wildgemuese,-Salate


Habt ihr einen zweiten Wellensittich?

Wenn das der Fall ist versucht er/ sie wahrscheinlich das sogenannte Partnerfüttern. Dabei würgt einer etwas essen hoch um es den anderen damit zu füttern. Das machen sie wenn sie sich gerne haben.

Es ist ein Weibchen und wir haben noch fünf weitere.

1

Wellensittich frisst nicht viel/nur Hirse?

Hallo, seit Dienstagabend lebt ein Wellensittich bei mir. Die Maus lebte vorher bei einer alten Dame, die jedoch ins Altenheim musste und ihre Kinder haben den Vogel einfach stehen gelassen.. seitdem ist sie nun bei uns...

Sie lebte scheinbar ihr bisheriges Leben allein  und steht nun immer neben der Voliere mit meinen fünf Wellensittichen. Morgen soll sie zu den anderen gesetzt werden.

Es gibt jedoch ein Problem. Am Mittwoch soll sie gar nichts gefressen haben (ich war an dem Tag leider nicht da) und seitdem frisst sie nur Hirse.. das Futter im Napf wird nicht beachtet. Heute waren vielleicht 10 leere Spelzen im Napf, aber die können auch von den anderen Wellis da rein geweht sein. Ich habe schon kleine Hirsestücke ins körnerfutter gelegt, das wird nicht beachtet, die isst weiterhin nur ihre Kolbenhirse.. ich mache mir langsam wirklich sorgen, weil wenn sie morgen zu den anderen kommt, muss sie ja essen.. wenn ich dort in die Voliere Hirse hängen würde, wären die anderen Wellis viel schneller und sie würde wohl nichts mehr abbekommen.. und was mir auch sorgen macht, dass ich den Eindruck habe, dass sie ein wenig schlank ist. Vielleicht täuscht der Eindruck aber auch..

Hat jemand eine Idee, woran es liegen kann, dass sie nur die Hirse frisst und wie ich sie dazu bringen kann, das normale Körnerfutter zu fressen? die Hirse einfach entfernen möchte ich ungern, da sie wie gesagt schon eher schlank aussieht. Anbei sende ich ein Bild von ihr.

Ich bin für Tipps dankbar :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?