Welches Auto findet ihr besser? VW Golf 7 oder BMW 1er (ab 2017)?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

BMW 1er (ab 2017) 54%
VW Golf 7 46%

6 Antworten

VW Golf 7

Golf ist geräumiger und bmw Wartung ist teuer und ich habe eher schlechte Erfahrungen mit original bmw Werkstätten gemacht.

Frontantrieb ist ok, ausser bei hochmotorisierten Fahrzeugen. Hinten bringt man eben mehr Traktion auf die Straße.


Ax8x1 
Beitragsersteller
 02.01.2024, 18:13

Außer, wenn man die Handbremse zieht und gegenlenkt.. Dann gelangt man auch mit einem Frontkratzer in den Drift !!!! Ich habs mal ausprobiert und es hat geklappt !!

Ja bei BMW hatten früher fast alle Fahrzeuge Standardmäßig Heckantrieb, aber heutzutage haben nur der 2er und 4er BMW Heckantrieb. Sogar der 3er, 5er 7er und 8er kommen heute Standardmäßig mit Alltad (Xdrive). Der 1er und 2er als auch der X1 kommen mit Frontantrieb.

0
juergen63225  02.01.2024, 22:30
@Ax8x1

Xdrive ist ein teures extra und keineswegs serienmäßig, ausser bei den grossen suvs

1
llPetrolheadll  03.01.2024, 22:49
@Ax8x1

Das was du da beschreibst ist kein Driften, das ist unkontrolliertes Ausbrechen des Hecks. Man kann mit dem ziehen der Handbremse einen Deift einleiten, sofern man einen Hinterradantrieb oder dynamischen Allrad hat, mit nem Frontkratzer kannst du aber nicht driften.

Alle BMWs hatten Hinterradantrieb, bis der 2er Heckantrieb haben Porsche oder der Käfer.

Die meisten BMW haben heute serienmäßig immer noch Hinterradantrieb, Allradantrieb ist meist Aufpreispflichtig, bei manchen Sportmodellen ist es mittlerweile serienmäßig, das sind aber nur wenige Ausnahmen.

Der 2er Active Tourer sowie der Gran Tourer und das Gran Coupe (F44) sowie die neueste Generation des 1ers sind alles hauptsächlich Frontkratzer.

1
WECoyote  03.01.2024, 22:59
@Ax8x1

Das ist kein driften sondern nur rumrutschen.

1
BMW 1er (ab 2017)

VW und speziell der Golf haben mir noch nie gefallen.

Langweilig, bieder, jedes Modell sieht gleich aus und viel zu teuer für das, was man bekommt.

Der BMW ist zwar im letzten Punkt nicht besser und wäre auch nicht meine erste Wahl, aber von diesen beiden würde ich ihn definitiv vorziehen.

BMW 1er (ab 2017)

Habe beide probegefahren und der BMW ist in allen Belangen einfach das bessere Auto als der überteuerte Golf

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ax8x1 
Beitragsersteller
 02.01.2024, 08:55

Auch der, der 2017 oder später gebaut wurde mit Frontantrieb ?

0
Marcus789  02.01.2024, 14:00
@Ax8x1

Ja genau der 😉

Der ab 2019 BMW Bezeichnung F40

0
BMW 1er (ab 2017)

Ich hatte vor drei Jahren mir den ganz neuen BMW 118i gekauft. Super Auto und war sehr zufrieden!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
VW Golf 7

Gefällt mir einfach optisch besser