Der ehemalige KGB Offizier weiss wie man Meinungen manipuliert und gibt genügend Geld aus, um Propaganda im Westen zu betreiben.

Aber das ist ja wohl nichts neues.

...zur Antwort

Leider scheint das Putins Strategie zu sein. Er sieht dass er nicht gewinnen kann, und vermeidet so, zugeben zu müssen dass er verloren hat. Und von seinen Bürgern kann er weiter Opfer verlangen, weil das Vaterland ja im Krieg ist.

...zur Antwort

Natürlich haben die alles. Und ein besseres Internet als wir.

Und auch jetzt im Krieg ist Wasser und Strom ausser in direkten Kriegsgebieten nur stundenweise ausgefallen. Ich habe Freunde in lviv, das gab's keine echten Blackout sondern brownouts, angekündigte Abschaltungen stundenweise.

Mittlerweile exportiert die Ukraine sogar wieder Strom.

...zur Antwort

Wer das Pech hat in Familien aufzuwachsen in denen nur türkisch gesprochen wird hat tatsächlich ein Problem in der Schule mitzukommen. Die Mehrheit erkennt aber dass man früh die Sprache des Landes lernen muss in dem man lebt und leben möchte.

Dann kann man alles erreichen. Landwirtschaftsminister werden oder ceo von biontech.

...zur Antwort

Diskussion über die Wiedereinführung der Wehrpflicht in Deutschland?

Sehr geehrtes Gutefrage-Team,

ich wende mich heute an Sie, um meine Ansichten zur Wiedereinführung der Wehrpflicht in Deutschland zu teilen. Ich bin der festen Überzeugung, dass die Wiedereinführung dieses Systems zum Wohl des deutschen Volkes und zur Stärkung des Patriotismus beitragen würde. Gerne möchte ich meine Gedanken zu diesem Thema mit Ihnen teilen und eine Diskussion darüber anregen.

Als ein 20-jähriger Bürger Deutschlands bin ich zu 100% davon überzeugt, dass die Wehrpflicht wieder eingeführt werden sollte. Meiner Meinung nach wäre eine Dauer von sechs Monaten angemessen, aber für diejenigen, die länger bleiben möchten, sollte die Möglichkeit bestehen, ihren Dienst zu verlängern oder sich sogar für einen Zeitraum von 10 Jahren zu verpflichten.

Die Wiedereinführung der Wehrpflicht würde es ermöglichen, den jungen deutschen Kindern den Patriotismus und das Gefühl der Verbundenheit mit dem eigenen Land näherzubringen. Durch den Dienst am Vaterland könnten junge Menschen ein tieferes Verständnis für die Bedeutung des Schutzes ihres Landes entwickeln und gleichzeitig wertvolle Fähigkeiten und Erfahrungen erwerben.

Es ist wichtig anzumerken, dass die Wehrpflicht nicht nur dem Schutz des eigenen Landes dient, sondern auch zur persönlichen Entwicklung der Wehrpflichtigen beitragen kann. Während ihres Dienstes hätten sie die Möglichkeit, wertvolle Fähigkeiten wie Teamarbeit, Führung und Disziplin zu erlernen, die ihnen im späteren Leben von großem Nutzen sein könnten. Zudem würde die Wehrpflicht die Integration junger Menschen aus verschiedenen sozialen Schichten fördern und somit zu einer stärkeren gesellschaftlichen Zusammengehörigkeit beitragen.

Natürlich gibt es auch gegensätzliche Meinungen zu diesem Thema, und es ist wichtig, alle Standpunkte zu berücksichtigen. Eine ausführliche Diskussion über die Vor- und Nachteile der Wiedereinführung der Wehrpflicht würde zu einem breiteren Verständnis der möglichen Auswirkungen führen und uns helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen

...zur Frage

Die Wehrpflicht ist ja nicht abgeschafft sondern nur ausgesetzt.

Auch wenn die Bundeswehr gestärkt werden soll, was ich richtig und notwendig finde, sehe ich keinen Sinn darin die Zahl der einfachen Soldaten wieder hochzuschrauben. Wichtiger ist funktionierendes Gerät, Flugabwehr, Drohnen, Munition. Es gibt auch gar nicht mehr genug Ausbilder, Kasernen etc .. und die 100.000 jungen Männer ( und Frauen ? ) würden dem Arbeitsmarkt fehlen.

...zur Antwort

Moskau ist zerstört? Hab ich wohl was nicht mitbekommen.

Die Drohnen starten auch kaum in der Ukraine, das sind ganz offenbar Untergrund Kämpferin der Umgebung aktiv. Wie soll da ein Abwehr funktionieren? Die unterliegen jedes Radar und auch aus dem All weder durch Geschwindigkeit noch durch die Temperatur auszumachen.

Aber auch der konventionellen Flugsbwehr traue ich wenig zu, die ganze Technik Russlands ist veraltet.. investieren sind durch Korruption verschwunden.

...zur Antwort

Soviel ich weiss gab es da eine Änderung im Wohneigentumsrecht. Demnach darf die Eigentümergemeinschaft die Zustimmung nicht mehr verweigern, wenn es um Behindertengerechte Umbauten geht.

Kompliziert kann es höchstens werden, wenn Eine Partei so einen Umbau bezahlt hat, möglicherweise mit Zuschuß der Krankenkasse, und dann möchten weitere Bewohner das nutzen.

...zur Antwort

Lviv ist weit weg vom Kriegsgebiet aber mit luftalarm musst du rechnen. Einreise dürfte normal möglich sein hotel wirst du ja voher gebucht haben und kontaktiert. Normal heisst aber auch lange Wartezeit an der Grenze.

Ich habe Freunde in lviv, die sind nicht in Schockstarre sondern gegen ihrer Arbeit nach, Geschäfte sind geöffnet, Cafés Restaurants. Ich würde vorher anfragen was möglich ist.

Wie willst du reisen ? Am einfachsten sollte dr Zug von pryzmsyl sein.

...zur Antwort
Merkel hätte den Konflikt besser gelöst, wäre sie an der Macht

Keine Antwort trifft es wirklich.

Hätte Fahrradkette. Hätte sie dem Nato beitritt der Ukraine 2008 zugestimmt? Aber Hätte sie das überhaupt durchsetzen können ? Hätte sie ns2 nicht beginnen sollen ?

Und da der Konflikt nicht gelöst ist, und Deutschland sowieso nur eine Nebenrolle spielt kann ich auch nicht sagen ob sie es besser gemacht hätte. Wahrscheinlich hätte Deutschland aber mehr eine Führungsrolle in Europa übernommen als unter Scholz der fast ein Jahr lang nur gezögert hat.

...zur Antwort

Ein Abo schließt man ab und hat eine Möglichkeit zum Widerruf. Lässt man die Frist verstreichen muss man den abgeschlossenen Vertrag erfüllen. Hat man die AGBs Widerrufsbedingungen und vertragsdetails per Klick akzeptiert aber nicht gelesen, ist das nicht schuld des Unternehmens.

...zur Antwort

Die einsatzfahrzeuge haben dicke Stoßstangen die Pkws einfach wegschieben können. Ausserdem Seilwingen mit denen man auch größere Fahrzeuge aus dem Weg räumen kann.

...zur Antwort
Nein

Ich lasse mich auch von normalen A löchern nicht zum Essen einladen. Kann ich selber bezahlen.

Mit Mördern und deren symphatsanten halte ich mich aber nur sehr ungern auch nur in einem Raum auf.

...zur Antwort

Immensen Schaden ... halte ich für genauso übertrieben wie manche corona massnahmen.

Im Grunde hat aber jeder die kontaktbeschränkungen und das Maskentragen eingesehen.

Staaten wie Frankreich Italien Spanien haben aber Dinge gemacht die ich eindeutig als übertrieben bis Macht missbraucht angesehen habe. Auch das masken tragen im freien habe ich nie eingesehen und einfach ignoriert.

Und Ausgangssperren habe ich für falsch und Polizeistaat gehalten. Gab's aber nur kurz und zu Zeiten zu denen ich eh zuhause bin.

Anklagen würde ich heute noch eine Frau Schwesig die doch tatsächlich nicht Einwohnern ihres bundeslandes mit Ferienimmobilie quasi zur Ausreuse gezwungen.

Aber ja, ich bin froh dass der sch vorbei ist

...zur Antwort

Er lebt sicher in einer Blase .. bekommt nur Meinungen vorgetragen, die ihm passen.

Aber ich denke er glaubt weder an den Endsieg noch an all das was er sagt.

Er ist in erster Linie weder Philosoph noch Politiker, sondern ein mafiöser Verbrecher. Er hat beim KGB gelernt Menschen zu manipulieren und wenn das nicht gelingt zu erpressen oder umzubringen. Er hat seinen Mentor Jelzin manipuliert ihn als Nachfolger einzusetzen um ihn dann als Volltrottel darzustellen. Er ist dann demokratisch im Amt bestätigt worden und hat die letzen 20 Jahre aus der Regierung ekne Mafiaorganisstion gemacht, den Reichtum des Landes unter seinen Komplizen verteilt und herrscht wie ein Mafia Pate. Der glaubt auch an nichts, auch wenn er in die Kirche geht. Auch nicht dass er im Recht ist. Nur wird er mit allen Mitteln versuchen seine Macht zu erhalten. Zum Glück ist er so intelligent dass er weiss dass ein Atomwaffen Einsatz das Gegenteil bewirken würde.

...zur Antwort

Die rechtspopulisten sind in Deutschland ja weit entfernt von Wahlergebnisse wie in drn USA Italien Niederlande Österreich Frankreich.

Und da trotz guter Werbung die aktuell für sie gemacht wird. Eigentlich ist die afd ja ein unfähigen, zerstrittener Haufen von Deppen. Aber den grünen und den klimaklebern haben sie viel zu verdanken. Sie müssen regelrecht Angdt haben wenn in 2 Jahren die CDU regiert und Grünen in der Opposition sind. Wer braucht dann noch eine afd ? Ausser dem bodensatz echter rechtsradikaler...

...zur Antwort

Ich stimme dem zu was er sagt.

Im Vergleich zu anderen harmlos. Aber was hat das schon zu sagen. Im Vergleich zu einem Mord ist es harmlos wenn ich bei Rot über die Ampel fahre. Gehe ich deshalb straffrei aus ?

Nein ! Gesetz ist Gesetz und eine Straftat bleibt eine Straftat.

...zur Antwort

Du kannst es ihm verbieten oder Geld verlangen.

Dazu müsstest du aber zivilrechlich vorgehen, die polizei interessiert es nicht. Und wenn du Geld nimmst müsstest du eine freiberufliche Tätigkeit anmelden.

Rechtlich bist du urheber und dein Urheberrecht ist immer deins, kann man auch nicht verschenken oder verkaufen, selbst wenn du ein Bild verkaufst darf der Käufer das nicht ohne deine Zustimmung ausstellen, in Bildbänden verwenden, der Urheber darf dann immer neu kassieren. Picasso's erben kassieren immer noch, weil das Urheberrecht erst 70 Jahre nach drm Tod erlischt. Erst 2043 darf jeder t-shirts etc mit Picasso Motiven drucken, da er 1973 gestorben ist.

...zur Antwort

Steuerpflichtig sind Dividenden und Zinsen und realisierte Gewinne. Die Bank muss den Einstandspreis speichern und beim Verkauf fällt dann ein steuerpflichtiger Gewinn an, oder ein Verlust der aber nur mit Gewinnen verrechnet werden darf. Verluste werden aber auch in folgende Jahre übertragen.

...zur Antwort