Welcher Zweig ist der richtige für mich auf der FOS?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit der Richtung Gesundheit und Soziales liegst Du wohl schon richtig. Für Tiermedizin brauchst Du aber ein Vollabitur über die Klasse 13 FOS.

Um das Vollabitur machen zu können, brauchst Du in Bayern mindestens einen Schnitt von 3,0 bei der Fachhochschulreife am Ende der Klasse 12.

Mit der über die Fachoberschule erworbenen Fachhochschulreife kannst Du nicht Tiermedizin studieren, da Fachhochschulen einen solchen Studiengang nicht anbieten. Du könntest aber eine Berufsausbildung machen (Tierpfleger oder ähnliches) und danach auf die Berufsoberschule gehen und dort in zwei bis drei Jahren das allgemeine Abitur machen. Da Du für das Abitur eine zweite Fremdsprache brauchst, wäre es sinnvoll, schon während der Berufsausbildung damit anzufangen.

Der Weg zum allgemeinen Abitur ist auch auf der FOS analog zur BOS möglich.

0

Was möchtest Du wissen?