Welchen Lack für Küchentüren?

2 Antworten

zu erstens: sogenanntes "Nassschleifpapier" ist geeignet (gibt's im Baumarkt o.ä.). Dieses wird nass gemacht (Wasser) und auf der ebenfalls nassen Tür angewendet. Vorteil des Wassers: es staubt nicht, und das Papier ist länger einsetzbar. Trockenes Schleifpapier setzt sich schnell mit Abrieb voll und ist dann unbrauchbar - da braucht man zig Bögen für eine verhältnismäßig kleine Fläche, während man mit 2-3 Bögen Nasspapier locker einen ganzen Pkw schafft.

Je größer die Zahl auf dem Papier, desto feiner ist die Körnung. Um den Anschliff für die nächste Schicht hinzubekommen, reicht feines Papier, also etwa 700er oder mehr.

Wichtig bei so ebenen, flächigen Objekten, die "Hochglanz" werden sollen: Schleifklotz - der verteilt den Druck beim Schleifen dort hin, wo er gebraucht wird (auf die vorstehenden Unebenheiten). Sooo, und dieser sollte (weil Nassschliff) dann auch aus einem wasserfesten Material bestehen - ein zu billiger ungeeigneter quillt auf und kann dann nicht mehr für eine glatte Fläche sorgen. Im Baumarkt gibt's häufig Restekisten - da raus ein handliches Plexiglasstück o.ä. eignet sich als Schleifklotz oft besser als die "richtigen" aus Holz.

zu zweitens: bei so großen Flächen ist "pinseln" eher weniger geeignet (gerade für Anfänger).

"Sprühen" kann prima werden - aber das muss man können, sonst wird das nicht "prima" - wer damit noch keine Erfahrung hat, sollte seine ersten Versuche lieber anderweitig machen, für einen Anfänger ist "Tür" eine sehr(!) anspruchsvolle Aufgabe,

Am einfachsten geht "rollen". 

Die Farbe eher ein bisschen "dünner" machen und dafür ein paar mal "öfter" lackieren (dazwischen richtig(!) durchtrocknen lassen - das ist wichtig). Dadurch bekommt man mehrere dünne und gleichmäßige Lackschichten - sieht besser aus.

Gutes Gelingen.

Vielen dank. Was für einen Lack muss ich nehmen ?

1
@Dudelsack92

kommt darauf an, was auf den Türen usw. drauf ist. Nicht jeder Lack verträgt sich mit jeder Unterlage. Mit diesem Teil der Frage kenne ich mich aber zu wenig aus - da möchte ich lieber nix zu sagen (besser als vollmundig etwas grundfalsches zu empfehlen). Vielleicht meldet sich hier ja noch ein Profi (sonst frage im Fachhandel mal nach).   

0

Mit streichen auf kuststoffbeschichteten Türen habe ich schlechte Erfahrungen gemacht, kann ich nur abraten.

Ich habe vor Jahren meine Küche mit Klebefolie aufgepept, geht viel einfacher als streichen. Besorg dir Folie von einer Reklamefirma (Schildermaler), oder eine Firma die Autos beklebt, die haben viele Farben, die sie auch bestellen können.

Die können dir auch erklären wie man am besten vorgeht.

Wie bekomme ich diese Felgen wieder auf hochglanz?

kann mir das einer erklären? würde gerne diese felgen hier wieder auf hochglanz bringen? wie gehe ich da am besten vor?

Dachte mir also jetzt so:

mit einer bohrmaschine vorne ein schleifstein dran machen und das schwarze zeug entfernen.

wenn ich das habe dann würde ich mit schleifpapier nach schleifen wenn das gemacht ist, mit filler drüber

trocknen lassen

und dann anfangen mit dem gewünschten lack in 3 Schichten zu lacken.

dann trocknen lassen immer jeweils 1 stunde.

am ende 2 schichten klarlack drüber?

ist das so richtig?

http://i59.tinypic.com/348ha2c.jpg

...zur Frage

holzanbau neu streichen

der holzanbau unseres hauses, der warscheinlich schon zur zeit des kalten kriges entsand, muss mal neu gestrichen werden, kann ich den alten lack mit nem drahtbürstenaufsatz für ne bohrmaschiene abschleifen, oder muss ich schleifpapier nehmen ? (früher war lack dracn, jetzt solls holzschutzgel werden)

...zur Frage

Schleif-Kratzer beim Lackieren eines Schrankes?

Hallo zusammen, meinen alten Schrank habe ich heute neu lackiert. Wie empfohlen, habe ich ihn vorher mit Schleifpapier (80er Körnung) abgeschmirgelt. Nun sieht man unter dem Lack noch immer die Kratzer vom Schleifen? Wie bekomme ich die weg? Noch eine Schicht lackieren ohne Zwischenschliff?

...zur Frage

MIt welchem schleifpapier kann ich am besten einen ps4 controller schleifen. will lackieren?

...zur Frage

Wie gut ist die Qualität von den Toom farben?

Hallo ich hab heute eine Wandfarbe bei toom gekauft von der eigenmarke von Toom. Wie gut ist die Qualität davon? Ist es vergleichbar mit der Farbe von "Schöner Wohnen"?

...zur Frage

holz lackieren buche?

Hallo, Ich habe eine Küche aus Buche, die lackiert ist. Ich möchte die Fronten weiß streichen und habe versucht den lack mit abbeizer zu entfernen was nicht gut geklappt hat. Also musste ich schleifen was in den Profilen sehr aufwendig war. Das Holz war danach viel heller. Gibt es eine andere möglichkeit den lack zu entfernen? (verdünnung?) Ich weiß leider nicht was für ein lack drauf ist. Weiß das vielleicht jemand? Die Küche ist von Ca 1980 und aus vollholz. Vielen dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?