Welche Vögel darf man mit Nymphensittichen halten?

6 Antworten

Ich hab´ aus dem Tierheim einen Nymphensittich aufgenommen, der seit 12 Jahren mit Wellensittichen zusammenlebt. Zwei davon haben sie mir mitgegeben. Da ich einen Heimarbeitsplatz habe und die Vögel bei mir im Büro leben, habe ich jede Menge Zeit, sie zu beobachten. Also ich würde sagen, Nymphensittiche und Wellensittiche geht; aber es ist nur eine Notlösung. Ich bin gerade auf der Suche nach einem Partner für meine Nymphensittich-dame, denn die optimale Lösung ist es nicht. Allerdings habe ich das Problem, dass mein Nymphensittich schon 12 Jahre alt ist und sich kein passender Partner in diesem Alter finden lässt. Also, solltet ihr einen alleinstehenden N-Sittich-Mann zu Hause haben und das Herz haben, ihn abzugeben, dann meldet Euch. Meine Vögel haben ganztags Freiflug - außern am Abend, da werden sie in die Voliere aus Sicherheitsgründen gesperrt.Ihr könnt Euch gerne von deren guter Unterbringung persönlich überzeugen!

Nymphensittiche sind zwar im Allgemeinen recht gut mit anderen Sittichen verträglich. Aber deine Tante sollte bedenken, dass die Vogelhaltung zweier Arten etwa so ist, wie wenn ein Mensch mit einem Schimpansen zusammen leben würde...

Mit Wellis gibt es keine Probleme. Lieber einen Wellensittich als ganz allein.

Was möchtest Du wissen?