Kann ich 3 Nymphensittiche zusammen halten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nymphensittiche sollten immer mit einen Gegengeschlechtlichen Vogel halten und immer Paar weise, sie gehen eine Beziehung für ihr ganzes lebenn ein und das ist schon ganz schön lang 20 Jahre. Wenn ein Nymphensittich keinen gegengeschlechtlichen Partner hat wird er meist zum Rupfer oder Schreier.

an sich sollte es kein Problem sein, aber du mußt die am Anfang schon sehr genau beobachten, wie sie sich vertragen. Wenn das nicht der Fall ist, mußt du die umbedingt in getrennten Käfigen halten und warten, bis die sich aus der Ferne langsam anfreunden.

Duemmerchen 03.05.2010, 17:07

Falsch Falsch. Wenn man einfach mal keine Ahnung, Klappe halten. Nymphensittiche sind sehr treue Tiere, das heißt wenn sich zwei gefunden haben bleiben sie ein leben lang zusammen. Der andere wird zwar nicht komplett ausgestoßen, aber er will auch seinen Trieben nachgehen --> Streit vorprogrammiert und wird so zum dritten Rad .

0

Nein, jeder Nymph braucht seinen eigenen gegengeschlechtlichen Partner ! In seltenen Fällen gibt es Dreiergespanne, aber ich kenne bis jetzt nur 2 Fälle. Wenn du weiterhin Fragen hast kannst du mir eine Mail an Gerlindemaus@web.de schicken ;-)

klar sind ja auch schwaarm tiere

Duemmerchen 17.04.2010, 22:37

Klar sind es Schwarmtiere, aber Nymphensittiche sind in der Regel treue Partner, das heißt sollten sich jetzt ein Pärchen geschlossen haben ist der übriggebliebene das 5. Rad am Wagen ;-)

0

Was möchtest Du wissen?