Welche Superkraft hättet ihr gerne?

Das Ergebnis basiert auf 116 Abstimmungen

Zeitreisen 32%
Fliegen 18%
Unsichtbar sein 17%
unsterblichkeit 15%
Gedanken lesen 11%
Hohe Geschwindigkeit (Überschallgeschwindigkeit) 5%
Maximale Kraft (superstark) 2%

18 Antworten

Unsichtbar sein

Heilungskräftte (also ich heile andere) oder immerwährende Gesundheit (für mich) währen auch nicht schlecht.

Den Wunsch nach Superkräften hat jeder. Glücklich machen würden sie einen aber nicht. Letztendlich ist es für das eigene seelische Gleichgewicht gesünder zu sehen, dass man seine Schwächen aktzeptiert, in dem Sinne, dass man mit ihnen Leben und an Ihnen arbeiten kann.

Ich denke man hat insgesamt gar nicht so wenig Möglichkeiten wie man immer denkt.

Dennoch ist so eine Vorstellung natürlich reizvoll.

Gedanken lesen

Naja Zeitreisen interessiert mich nicht, da ich mit der Zeit in der ich lebe im Großen und Ganzen zufrieden bin und im Hier und Jetzt leben möchte.

Fliegen ist jetzt auch nicht so mein Ding, da ich ein bisschen Höhenangst habe und mir vielleicht schlecht werden könnte.

Unsterblichkeit spricht mich am wenigsten an, da eben alles vergänglich ist und somit auch Wir Menschen und ich glaube das man mit einem unendlichen Leben unglücklicher wäre als mit einem das ganz klassisch mit dem Tod endet, da wir somit auch all unsere geliebten Freunde überdauern würden und uns immer wieder anpassen müssten und ich glaube das Anpassungsfähigkeit beim Menschen nur bis zu einem bestimmten Maß möglich ist und wir nicht für eine vollkommene Veränderung geschaffen sind, die aber in der Zukunft irgendwann wie bisher immer üblich eintritt denn der Unterschied von der Urzeit bis hin zu unserer derzeitigen Zivilisation ist schon gewaltig.

Unsichtbar sein spricht mich persönlich auch nicht an, da ich gesehen werden möchte und man ansonsten möglicherweise vereinsamen würde.

Hohe Geschwindigkeit ist ebenfalls nicht mein Wunsch und ähnlich wie beim Fliegen hätte ich wohl mit Übelkeit und Schwindel zu kämpfen.

Und die Maximale Kraft kommt für mich ebenfalls nicht in Frage, da ich von Natur aus ein friedlicher Erdbewohner bin, der das gar nicht zum Einsatz bringen würde und es bei mir somit eine verschenkte Superkraft wäre.

Aber Gedanken lesen wäre eine Superkraft mit der ich mich gut anfreunden könnte und das nicht auf manipulative Weise sondern eher um manche Menschen besser verstehen zu können sowie ihnen zu helfen und somit vielleicht die Sorgen meiner engsten Freunde in deren Gedankenwelt besser nachvollziehen zu können um zu sehen wo genau das Problem liegt.

Mit den besten Grüßen

SANY3000

Woher ich das weiß:Hobby – Durch Videoschnitt und dem schreiben von eigenen Rezensionen

Menschen manipulieren und hypnotisieren. Kennst du die Serie Lucifer? Jedenfalls, da manipuliert Lucifer die Menschen und daraufhin sagen sie ihm ihre dunkelsten Geheimnisse. Könnte ich die Menschen so gut manipulieren wie Lucifer und die Menschen zudem auch noch hypnotisieren, dann kann das in Gefahrensituationen auch ziemlich praktisch sein. Wenn ich zum Beispiel einen Menschen in Hypnose versetze, der eine Straftat vorhat, kann ich ihm einfach unter Hypnose einreden, dass er diese Straftat nicht begeht oder gute Taten vollbringt und was mich persönlich betrifft:

Meine Familie ist nach einem schlimmen Streit 2019 auseinander gegangen. Könnte ich meine Familie hypnotisieren, könnte ich ihnen unter Hypnose einfach einreden, dass sie einander zuhören, sich lieben, sich wieder vertragen usw. Aber leider kann ich ja nicht hypnotisieren. Klar. Natürlich gibt es Menschen, die andere richtig gut hypnotisieren können. Es gibt ja Hypnosetherapeuten. Einer wohnt sogar bei uns ganz in der Nähe. Ich hab selber mal versucht, jemanden zu hypnotisieren, aber ohne Erfolg. Ich schaffe es einfach nicht, einen Menschen zu hypnotisieren. Ich weiß einfach nicht, wie Hypnosetherapeuten das hinkriegen und wie lange sie dafür gebraucht haben, um so erfolgreich zu werden.

Dir ist hoffentlich klar dass Hypnose real und keine Superkraft ist

außerdem wäre deine Vorstellung höchst verachtend da sie den freien Willen nicht schätzt. Deine Familie hat sich dazu entschlossen auseinander zu gehen also ist es gut so weil es ihr Wille war. Deinen Willen hast du deiner Familie nicht aufzuzwingen

0
@ygg369IHN
Dir ist hoffentlich klar dass Hypnose real und keine Superkraft ist

Das ist mir klar. Und wenn du jetzt fragst, warum ich das als Superkraft genommen habe: Weil das in gewisser Weise etwas besonderes ist und es eben nicht jeder kann. Nicht jeder kann andere Menschen so gut manipulieren und hypnotisieren.

Deinen Willen hast du deiner Familie nicht aufzuzwingen

Davon war auch nie die Rede. Keine Panik. Ich hypnotisiere und manipuliere meine Familie schon nicht. Die sollen schon von alleine wieder zusammenkommen. Wenn nicht, dann eben nicht.

0
@ygg369IHN
Dir ist hoffentlich klar dass Hypnose real und keine Superkraft ist

Das ist mir klar. Deshalb hab ich das doch auch in meiner Antwort erwähnt. Ich hab das nicht ohne Grund geschrieben:

Klar. Natürlich gibt es Menschen, die andere richtig gut hypnotisieren können. Es gibt ja Hypnosetherapeuten.
0
Zeitreisen

Hat alles irgendwie seinen Reiz

Mit Zeitreisen könnte man Geschichtliche geschehen erleben oder vllt in einem Zeitalter leben, in dem man lieber gelebt hätte.
Oder man kann Dinge tun/ austesten und dann zurückspulen so wie bei Life is Strange, wäre schon cool, kann aber natürlich auch abartige Züge annehmen.

Mit Unsichtbar sein könnte man ein verdammt guter Detektiv werden, das fänd ich schon cool. Aber auch nur wenn meine Kleidung auch unsichtbar wird, nackt sein fänd ich weniger cool.

Die Freiheit des fliegen hat schon einen verdammt hohen reiz, reisen wohin man will, auf keine Verkehrsmittel angewiesen sein.

Unsterblichkeit kann seinen Reiz haben, aber ich glaube irgendwann ist man dem überdrüssig. obwohl ich langes jung bleiben schon nicht schlecht fände und neugierig was die Zukunft an Innovationen bringt, man könnte so viel lernen und die Welt vllt sogar selbst bereichern, aber natürlich weiß man nicht wie negativ sich die Dinge auf unserem Planeten noch entwickeln könnten/ werden

Gedanken lesen wäre schon eine coole Sache, du könntest dadurch so viel wissen, aber man muss auch bedenken, dass Gedanken grausam sein können und auch hier ist das Risiko des  Machtmissbrauch hoch

Hohe geschwindigkeit wäre schon cool, so rumlaufen wie Flash oder Quicksilver, braucht man auch keinen Bus oder so mehr und übers Wasser renne wäre auch mega cool, aber im Grunde ist das ja wie normales laufen nur schneller, könnte mega anstrengend sein

Maximale kraft hat find ich den geringsten reiz, ich würd mich da als Frau was sicherer fühlen, weil mir dann keiner mehr was kann, aber sonst? Weiß nicht

Grundsätzlich Zeitreisen, aber ich fänd Zeitmanipulation besser . Einfach mal die zeit anhalten oder etwas zurückspulen

Fliegen

Schwer

  1. Zeitreisen eher nicht. Wenn du ein historisches Ereignis ändern willst, dann endet das garantiert mit einem Paradoxon. Außer vielleicht wie in Life is Strange, dass mab die Zeit nur so um ein paar Sekunden zurück dreht. Wäre praktisch, wenn dir z.B. was runterfällt.
  2. Unsterblichkeit. Nein. Ein ewiges Leben ist irgendwann eine Verdammnis. Außerdem kommt es darauf an, welche Art von Unsterblichkeit. Ewige Jugend? Und vor allem, ob man trotzdem krank/verletzt sein kann? Stell dir mal vor, du bist unsterblich, wirst querschnittsgelähmt und musst das für immer ertragen. Außerdem wird jeder, der dir nahe steht, vor dir sterben.
  3. Durch Gedankenlesen wüsste man, ob es Menschen tatsächlich ernst meinen oder dir nur was vorspielen. Sicher hilfreich
  4. Fliegen ist die absolute Freiheit. Du kannst alles bereisen was du willst, Geld spielt keine Rolle. Du könntest jeder Zeit alles vergessen und dich einfach frei fühlen.
  5. Der Rest ist so "Ja wäre Cool"-Stuff. Nicht so meins.

Ich würde wahrscheinlich fliegen nehmen, da ich dann einfach alles um mich rum vergessen könnte, was ich dringend nötig habe. Der Geschäftsmann in mir will allerdings Gedanken lesen

Ich fände Zeitreisen am besten in einer Art virtuellen Realität, du kannst alles sehen und hören, aber nicht verändern.

2

Was möchtest Du wissen?