Welche Reitkleidung sieht bei Jungs besser aus?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Reithose & Reitstiefel 83%
Jodhpur-Reithose & Stiefeletten 16%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde Jodpurhosen generell pottenhässlich. Egal ob Männlein oder Weiblein diese tragen.

Meine reitenden Jungs haben in der Regel Reithosen mit Knieleder getragen. Der eine trug meist Stiefeletten und Chaps, der andere bevorzugt den klassischen Fieldboot. Dazu Polohemden, T-Shirts oder Hemden und bei kühlerem Wetter Pullover oder Sweater drüber. Und bei noch kälterem Wetter Daunenweste oder Jacke.

Dankeschön!!! Und bleib dabei! Es gibt viel zu wenig reitende Jungs!

0

Geht auch keines von beiden?

Wie wärs einfach mit einer simplen Jean (mit dünnen nähten) und feste Schuhe mit Absatz (entweder richtige Reitschuhe - keine Stiefel oder wenn du schon wanderschuhe hast kannst du diese genauso für den Anfang verwenden)

ich reite seit Jahren so und finde das die billigste und bequemste Art zu reiten.
Gerade Reitstiefeln sind im Sommer oft extrem heiß und mit Reithosen hatte ich schon mehrmals schlechte erfahrungen gehabt (Leider an den Beinen hat gescheuret und Wunde stellen verursacht).



Kommt auf die Reitweise an. Im Gelände bin ich auch gern einfach mit Jeans unterwegs, zum Unterricht finde ich das weniger zweckmäßig.

2
@Urlewas

wieso ist das im Unterricht nicht zweckmäßig? Meine Beine halte ich mit ner Jean nicht ruhiger oder unruhiger als mit ner normalen Reithose.

Ich reite seit über 10 Jahren immer mit Jean. Egal ob Ausreiten oder Unterricht oder Western oder Englisch.

0
Reithose & Reitstiefel

Nicht nur wegen dem Aussehen, sondern aus praktischen Erwägungen würde ich einen Kompromiss aus beidem sehr empfehlen: Normale Reithose mit Stiefletten und darüber Kurzchaps ( auch Reitletten oder Stiefelschäfte genannt).

Davon abgesehen, dass ich noch nie(!) einen Mann mit Jodhpur gesehen habe, fällt man damit in einem englischen Stall sowieso auf, und auch Deine Fortschritte beim Reitenlernen könnten darunter leiden, weil ohne festeren  Schafft am Bein auf vielen Pferden Probleme auftreten können, weil dich zum Beispiel die Bügelriemen bei heftigeren Bewegungen schmerzhaft stören. Jodhpurs werden eher von Freizeitreiterinnen auf "weichen"  Pferden getragen.

Das kann ich so nicht unterschreiben. Ich denke es kommt auf den Stil drauf an, ich reite seit Jahren auf Isländern und hier tragen alle, auch die Turnierreiter, Jodhpurhosen. Sowohl Frauen als auch Männer. Für's Turnier werden dann die weiße Reithose + Stiefel rausgeholt und danach wieder eingepackt. Die Reitschüler fangen oft mit Reithose und Stiefeln an, allerdings steigen die meisten später auf Jodphur um. Der Bügelriemen hat mich noch nie gestört, mich hat beim reiten lernen eher der Stiefel gestört, weil sehr unbeweglich. Also, von der Funktionalität würde ich sagen, dass da kein Unterschied besteht.

0
@fiechen09

Mag schon sein, dass es in der Islandpferdeszene anders ist. FS reitet jedoch meines Wissens englisch; da sind Jodhpurs zum Teil eher verpönt. 

Das " richtige" Stiefel vom .Gefühl her  nicht jedermanns  Sache sind, kann natürlich auch sein. Da kann ich gar nicht mitreden, weil ich mir noch nie Lederstiefel leisten konnte und nach den Gummireitstiefeln ( schrecklich!) immer normale Reithosen mit Kurzchaps getragen habe. Allerdings reite ich auch manchmal ohne die Chaps, was tatsächlich auf den meisten Pferden unproblematisch ist. 

Allerdings das Problem mit den Bügelriemen hat man bei manchen Warmblütern, die  sehr kräftige Bewegungen haben. Das hat man auf Isländern natürlich auch eher weniger. Da kommt bei einem Anfänger noch das Problem hinzu, dass man mal mit dem Fuß durchrutscht,  und dann schützen Chaps noch mal mehr vor dem Bügel, der ans Fußgelenk stößt.

0
@Urlewas

Du weißt urlewas, ich schätze deine Antworten und wissen sehr, hier muss ich aber fiechen recht geben,

Ich bin Springreiter, Turnierreiter, und kenne auch einige Männer die im Training in jodhpurs reiten, auch S Reiter, auch beim Parcours Training, auch bei unterschiedlichsten Pferde. Und dann fürs Turnier die Reithose mit Stiefeln tragen. Und für die anderen ist es echt egal, solange du gut und fair reitest trage doch was du möchtest..

(Wie es in einem reinen dressurstall ist kann ich nicht beurteilen, komme nur in gemischten und Vorallem springställen rum..)

Deswegen ist es meiner Meinung nach wirklich individuell, ich mag alleine die Umstellung nicht, auf dem Turnier so anders zu reiten von der Ausrüstung her als jeden Tag sonst, letztendlich jeder wie er mag und mit was er sich besser fühlt.

1
@CarosPferd

Ach Carospferd - natürlich kann doch jeder tragen, was ihm beliebt.  Wenn Du da ganz andere Beobachtungen machst als ich, mag es vielleicht auch an regionalen Unterschieden liegen...?

Ich versuche einfach, die Gesamtsituation des Jungen zu sehen, und vermute, dass er mit Chaps und normalen Reithosen stilistisch, preislich und auch praktisch besser dran wäre.

Aber  darum fragt man ja hier, dass man sich aus den manchmal recht unterschiedlichen Ansichten ein besseres Bild machen kann. 

1

Soll ich mir Reitstiefel oder Stiefeletten mit Chaps kaufen?Was findet ihr besser für einen Reitanfänger?

...zur Frage

Gripreithose von Spooks?

Hallo, an die Reiter unter uns ! Ich überlege, mir die Spooks Ricarda Grip Full Reithose in Beige zu kaufen. Nun habe ich aber ein bisschen Angst, dann wenn man beim reiten Schwitzt, man da den Schweiß am Hintern oder so sieht😂🙈 Kann mir da vielleicht jemand Erfahrungsberichte geben ? Passiert das bei den Reithosen? Hatte noch nie eine Gripreithose

...zur Frage

Wie wichtig ist es Reitstiefel und Reitletten/Chaps aus Leder zu haben oder ist es genauso ok; aus Nylon zu haben, was ist der Unterschied warum ist es besser?

Hi, ich bin auf der Suche nach meinen ersten Reitsachen und wollte da diese und andere Fragen zu stellen ihr müsst nicht alle beantworten aber es wäre schön. Dazu gute Marken und Internetseiten würden mir auch gut weiterhelfen, Natürlich auch noch andere Infos und Tipps. Die Fragen: Die oben.--Stiefeletten oder Chaps ? Unterschied ? Was ist besser ? -- Welche Art von Leckerlis empfehlt ihr ? Danke im voraus an alle guten antworten!!! Eure Lisa

...zur Frage

Wie viel kosten Reitsachen für Kinder?

Hallo,

ich würde gerne Reiten. Dazu bräuchte ich Reitsachen. Wie viel kosten die denn so? Also Reithose, Reitstiefel, Reithelm, Reithandschuhe und Gerte? Das wäre denn eine Kindergröße. Wäre cool wenn jemand erfahrendes das beantworten könnte.

Bedanke mich im voraus :D

...zur Frage

Reitstiefel für Kinder?

Hi, meine Tochter möchte demnächst mal reiten gehen. Muss ich ihr da schon Reitsachen kaufen bzw. was soll sie anziehen? Kann sie ihre normalen Gummistiefel tragen oder braucht man da schon Reitsriefel? Danke lg

...zur Frage

Frage an die Mädchen :D Welches Tanktop sieht besser aus?

Welches sieht besser aus? Für Jungs im alter von 14-16 :) Danke im Vorraus ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?