3 Antworten

Die rechte Fahrlinie ist hier einzuhalten.

Die linke Fahrlinie wäre korrekt, wenn es sich hier um eine Einbahnstraße handeln würde. Allerdings kann ich kein Verkehrszeichen entdecken, das auf eine Einbahnstraße hindeuten würde.  In einer Straße mit Gegenverkehr darfst du jedoch nicht die Spur des Gegenverkehrs blockieren sondern musst so weit rechts bleiben, dass du den Gegenverkehr nicht behinderst.

Die rechte, sonst bist du ja zwischendurch auf der Fahrspur für den Gegenverkehr!

Wir haben in Deutschland das Rechtsfahrgebot. Linksabbieger können sich nur in einer Einbahnstraße links einordnen (kein Gegenverkehr).

Was möchtest Du wissen?