Welche Bedeutung hat das gesprochene Wort im Shakespeares Theater bzw. warum ist sie so wichtig?

3 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Antwort steht doch im Text.

Shakespeare prägte das geflügelte Wort: "All the world's is a stage" - die ganze Welt ist eine Bühne. Das Theater ist ein Abbild des Lebens. Und das "Leben" dort wird eben durch Worte vermittelt. Die "Welt" wird durch Worte geschaffen.

Nicht umsonst hieß Shakespeares Theater "Globe Theatre".

Gruß, earnest


earnest  13.02.2022, 06:23

Danke für den Stern!

0

Es wäre langweilig, wenn auf der Bühne keiner
etwas sagen würde. Da könnte man nur schwer der
Handlung folgen.

oh je...interessant. Ich liebe Shakespeare, aber nicht so wie manche modernen Regisseure die Stücke aufführen.

Hamlet in einem Großraumbüro oder Romeo und Julia in einer Disco,,,

sind nicht meins,