Weisser Schimmel auf Blauschimmelkäse - sollte man ihn dann noch essen?

3 Antworten

Wie, weisser Schimmel?!? Gleiche Farbe, Höhe und Gesamterscheinung, genau wie die Aussenhaut des Käses? Dann wäre es die Camenberti-Kultur, welche aus den Roh-Käse überhaupt erst den Brie-, Camenbert-, Cambozola-, Gorgonzola- oder Roquefort-Grundkörper hat reifen lassen (ungefährlich!!). Die Penicillium-roqueforti Kulturen (Blauschimmel) werden meist in einem zweiten Schritt "nachgeimpft" (auch ungefährlich). Alles andere, oder wenn man Zweifel hat, gehört in die Tonne. ;-)

Japp - wenn es "normaler" Schimmel ist und kein Edelschimmel - weg damit. Es reicht auch nicht, den Schimmel oberflächlich wegzumachen, da er recht tief wurzeln kann.

Danke!

0

esgibt exta käse, die beides haben wie cambozola camembert , bei stilton, roquefort oder gorgonzola sollte kein weißschimmel sein

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?