Wasser inkompressibel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

> Bei Wasser spricht man ja stets von einer inkompressiblen Flüssigkeit.

In der Schule. Weil man zuvor Gase behandelt hat. Im Vergleich zu Gasen sind Flüssigkeiten viel weniger komprimierbar. Aber immer noch besser als Feststoffe.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kompressionsmodul#Beispiele

In 100 m Tiefe ist die Dichte um etwa 0,05% höher. Für größere Tiefen ist es in dem Diagramm hier dargestellt:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kompressionsmodul#Wasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell ist ALLES komprimierbar (Stichworte: Neutronenstern, schwarzes Loch). Die Frage ist also eher wie weit ist Wasser komprimierbar und ab wann kann man nicht mehr von Wasser sprechen.

Für komprimierbarkeit von Wasser gibt es hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Kompressionsmodul#Wasser ganz gute Infos.

Wasser IST also komprimierbar, aber vergleichsweise schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit genug energie sollte es theoretisch schon komprimierbar sein. Selbst bei höchster Dichte könnte man mit genug energie noch weiter verdichten (dann wäre es aber kein Wasser mehr vermutlich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Dichter von Wasser ist schon geringfügig variabel, in Abhängigkeit von der Temperatur. Wasser hat außergewöhnliche Eigenschaften, seine geringste Dichte ist nämlich bei 4°C. Wasser ist nicht komplett inkompressibel, aber es ist so geringfügig komprimierbar dass man die Eigenschaft beim Rechnen vernachlässigen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luftkutscher
19.01.2017, 00:02

Bist Du Dir wirklich sicher? Ich dachte immer, dass Wasser bei +4 Grad Celsius seine grösste Dichte hätte. Habe ich da damals in der Schule etwas missverstanden? 

1

Wasser ist NICHT kompressibel also hat es immer die gleiche Dichte. Nur Gase sind kompressibel. Der Druck entsteht durch das ganze Wasser , welches auf dich drückt und in 10 m Tiefe ist der Druck auf 1 cm = 1 bar also auch 10 N (wenn du mal Kraft in Physik gehabt hast , weißt du was N ist) also wenn du 100 m tief bist und 10 bar auf dich drücken ... aua :C

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thebestcouple
19.01.2017, 21:48

Schau doch kurz die anderen Antworten an. Das man in der Theorie oft von einer inkompressiblen Flüssigkeit ausgeht weiss ich. Dies entspricht aber nicht der Realität.

0

Was möchtest Du wissen?