Waschmaschine und Spülmaschine an Ventil in Küche möglich?

 - (Technik, Technologie, Spuelmaschine)  - (Technik, Technologie, Spuelmaschine)

6 Antworten

klar geht das ,brauchst nur ein weiteres y stück zum anschließen,am ablauf ebenso und dann drauf achten das nicht alle geräte auf einmal laufen wegen der absicherung beim strom

Hallo laikesh

Das rechte Eckventil hat schon einen Anschluss für eine Maschine, es sollte nur nach Möglichkeit so gedreht werden dass der Anschluss für die Spüle nach oben steht. Dort kannst du noch ein Ventil für das zweite Gerät einbauen, dieses Ventil wird in das Rohr zur Spüle eingebaut. Bild 1.

Für den Ablauf brauchst du noch einen Siphon mit Anschluss. An diesen Anschluss kannst du eine T- oder VStück mit Rückschlagventil anschrauben. Bilder 2-5.

Dann musst du noch überprüfen ob beide Steckdosen je eine eigene Sicherung haben. Wenn beide Steckdosen nur auf einer Sicherung hängen dann darfst du nie beide Geräte zugleich in Betrieb haben.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte
 - (Technik, Technologie, Spuelmaschine)  - (Technik, Technologie, Spuelmaschine)  - (Technik, Technologie, Spuelmaschine)  - (Technik, Technologie, Spuelmaschine)  - (Technik, Technologie, Spuelmaschine)

generell sollte das gehen. du brauchst nur einen zweiten zulauf und musst eben beide abläufe irgendwie anschließen. von viega etc. gibt es sogenannte tauchrohre für das spülensifon mit zwei anschlüssen.

was ist eigendlich mit den zwei steckdosen da unten? sind die extra abgesicehrt?

geschirrspüler und waschmaschine sollten jeweils eine eigene sicherung haben.

wenn eine der beiden steckdosen zusammen mit am küchenlicht hängt, dann kann man das auch vertreten, ich würde dann aber die maschine, die die geringere leistung hat, an die besagte steckdose anschließen.

was den zulauf angeht, würde ich für eine der beiden maschinen einfach ein sogenanntes WAS ventil oben anbringen.

https://www.obi.de/waschgeraete-ventile/waschgeraete-ventil-schlauchverschraubung-eckventil/p/7408347

das ding wird oben an die kleine verschraubung angebracht, und dann nach oben eben die kaltwasserleitung für den wasserhahn am spülbecken angschlossen.

nach unten kannst du dann die waschimaschine oder spülmaschine anschließen. die andere maschine kommt unten an das vorhandene ventil.

lg, anna

Der Anschluss links und der rechte außen sind für die Spüle. Der rechts nach innen muss für Waschmaschine und Geschirrspüler aufgeteilt werden. => Baumarkt

Der Abfluss muss aus den dreien zu einem 50er Anschluss zusammengeführt werden. Das hängt von den Abflussschläuchen ab. Hier den Querschnitt nicht verkleinern!

Auf Deinem Bild ist ein Eckventil zu sehen mit zwei abgängen (Spüle und xxx-Maschine). Im Baumarkt Deines Vertrauens bekommst Du Eckventile mit 3 Abgängen (Spüle, xxx-Maschine und yyy-maschine.) Vor dem Wechsel des Eckventils Wasser abstellen und das gewinde ordentlich abdichten (Hanf oder Teflon-Tape).

Merci!!!

0

Was möchtest Du wissen?