Waschmaschine Tür geht nicht auf?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo  DiNero33

Drücke die Türe noch einmal fest zu und dann sollte sie sich öffnen lassen.

Wenn noch Wasser in der Maschine ist dann stelle das Programm "Pumpen" ein. Lässt sie sich dann auch noch nicht öffnen dann lass das restliche Wasser beim Entleerungsschlauch oder beim Flusensieb langsam und vorsichtig ab.Lässt sich die Türe auch dann noch nicht öffnen dann kannst du sie mit der Notentriegelung (im Bereich des Flusensiebes) öffnen

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Danke für den Stern

0

Wenn die Tür 3 min. nach Programmende immer noch nicht auf geht kann man sie "Notentriegeln, meist ist hinter der Klappe vom Flusensieb ein Ring oder ähnliches an dem man ziehen soll dann geht sie auf.

Danach mal 10 Min. den Stecker aus der Dose ziehen, dann stellt sich die Steuerung wieder auf Werkseinstellung zurück.

Wenn sie einmal läuft kannst du sie normal nicht wieder öffnen.

Lass das Programm ganz zu Ende gehen, und schalte natürlich auch den Schalter wieder auf null, also auf „aus“ Also das Programm ganz normal durchlaufen lassen.
Oder stellt sich ganz aus und warte 5 Minuten eventuell entriegelt sie sich von selbst

Wenn sie einmal läuft kannst du sie normal nicht wieder öffnen.

Hängt von der Waschmaschine ab. Bei meiner gehts, es sei denn, die Temperatur ist schon zu hoch.

1
@P2661

Bei meiner geht's auch dann nicht, wenn der Wasserstand zu hoch ist. Ist auch irgendwie sinnvoll … ;-)

2
@ultrarunner

Ja das natürlich auch 😅 Soweit ich weiß, gehts bei den meisten Waschmaschinen aber in den ersten paar Minuten, solange die Wäsche noch "eingeweicht" wird.

1

Ist normal, musst einfach abwarten. Zur Not Stecker raus, dauert dann auch paar Sek. bis Min.

Kann sein, dass die Temperatur da bereits zu hoch war und die Tür blockiert wurde, um Verletzungen etc. zu vermeiden.

Manchmal blockieren die dann automatisch für ein paar Minuten.

Bei unserer hilfts, wenn man sie ausstellt, ne Minute wartet, dann einmal auf einen Waschgang dreht.,(nicht einschaltet), wieder ausstellt. Hört sich komplizierter an als es ist.

Was möchtest Du wissen?