Was zahlt man so als Single Haushalt?

4 Antworten

Servus,

ich kann dir aus Erfahrung sagen mit 200 bis 300 Euro bist du gut dabei, zumindest wenn du nicht das teuerste vom teuersten kaufst, weil dann kann das schon mal ganz schnell nach oben gehen. Also immer so Sachen wie Duschgel, Waschmittel, Klopapier etc welche nicht schlecht werden im Angebot zu Haufen einlagern. Da kann man schonmal gut die Hälfte sparen!

MfG

Und damit kann man sehr gut zurechtkommen, wenn man auch die "Bückware" nutzt. Waren die im Markt links unten einsortiert sind - preiswerte Eigenmarken etc.

Gewisse Lebensmittel die man vorrätig haben sollte und die auch regelmäßig als Sonderangebote wieder auftauchen. ( Motto - meinen Kaffee kaufe ich regelmäßig im Angebot - niemals zum regulären Preis).

Da hast du schon gut geschätzt. Mit 250 Euro kommt man gut hin für die Sachen, die du aufgezählt hast.

Ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich...

Was möchtest Du wissen?