Was sind die gefährlichsten nicht Radioaktive Elemente?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Fluor, Chlor sind hochreaktiv und damit auch toxisch. Brom, Iod ebenso (etwas weniger reaktiv als die beiden erstgenannten), dennoch nicht ganz harmlos (ok, Iod kann man zum Desinfizieren nehmen, man nimmt es aber nicht direkt oral ein, es sei denn in Form von best. Iodverbindungen).

Selen und Tellur sind giftig (dennoch braucht der Körper Selen in sehr kleinen Mengen, es ist ein Spurenelement). Selen ist offenbar giftiger als Tellur.

Die schweren Alkalimetalle sind auch hochreaktiv (Kalium, Rubidium, Cäsium), sie reagieren sehr heftig schon mit Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linkboy007
15.02.2016, 22:16

Also auch Natrium?

0

Ach je, was meinst Du mit "gefährlich". Ab einer gewissen Konzentration oder unter bestimmten Umständen ist jedes chemische Element "gefährlich".

Asbest, Blei, Antimon, Quecksilber sind alles chemische ELEMENTE, die hochgefährlich bzw. hochgiftig sind. Keines davon ist radioaktiv. In der Gruppe der Halogene regiert jedes einzelne Element (z. B. Brom, Jod, Astat) direkt mit Wasser, eine "Einnahme" wäre also etwas problematisch.....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bauerjonas
15.02.2016, 20:05

Asbest ist kein Element

2
Kommentar von theantagonist18
15.02.2016, 20:07

Du meinst vermutlich Arsen und nicht Asbest oder? ;)

Inzwischen wurde es ja schon festgestellt.

0

Möglicherweise Eisen. Es hat wohl die meisten Menschenleben gefordert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cg1967
17.02.2016, 08:11

Kommt nur auf die Beschleunigung an. ;.)

0

Alle chemischen Elemente sind gefährlich, wenn man das falsche mit ihnen anstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo es gibt mehrere 

Brom, Schwefel, Kohlendioxid, Kohlenmonoxid und purer sauerstoff 

Mehr weiß ich Grade nicht

Aber ich hoffe es hilft dir:)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linkboy007
15.02.2016, 19:59

purer Sauerstoff ist gefährlich?

0
Kommentar von wewog
15.02.2016, 20:03

Kohlendioxid und Kohlenmonoxid sind aber keine Elemente.

4

Blei, Quecksilber, Arsen, Schwermetalle allgemein sind nicht so gut ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mepodi
15.02.2016, 19:59

Na toll und ich kau die ganze zeit auf meinem BLEIstift rum!! ;))

0

Was möchtest Du wissen?