Was passiert wenn man nach 15 Jahren wieder Fleisch isst?

15 Antworten

Hallo! In der Regel - aber halt nicht immer - nimmt man dann zu. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

der körper nimmt das dankbar an wenn sein chef wieder realistisch wird . je nach konstitution wird auch etwas "auf die hüfte" gelagert - als dankeschön .

.Du würdest nicht viel zu nehmen, vlt ein paar 100 g. Wenn du zunehmen willst, dann ess einfach kohlenhydrat reiches Essen.

Viel Erfolg :)

Hallo, ihr Vegetarier seid doch alle krank. Der Mensch war schon in der Urzeit ein alles Fresser/Esser und ist es heute auch noch. Ich verstehe den Blödsinn nicht, weshalb sich ein Mensch nur von Pflanzen ernähren muss.

Studien beweisen das Vegetarier nicht gesund leben, weil ihnen wichtige Nährstoffe fehlen die durch Fleisch vorhanden sind. Unsere Urahnen haben sich fast nur von Fleisch ernährt und das hat sich im laufe der Entwicklung nicht geändert. 

Studien beweisen dass Vegetarier weniger Herzkrankheiten bekommen und seltener an Krebs erkranken oder sterben!

1

Wüsste nicht, warum du dann auf einmal zunehmen solltest, wenn du es sonst nicht tust. Zum zunehmen brauchst du nicht zwingend Fleisch.

Was möchtest Du wissen?