Was ist mit meinem Apfelbaum? (Bilder inc.)

Frucht - (Krankheit, Garten, Baum) Blatt - (Krankheit, Garten, Baum) Stamm/Rinde - (Krankheit, Garten, Baum)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Darf ich einmal um ein Foto lieb anfragen, wo man den kompletten Baum sieht , inklusive Boden und Wurzelbereich, dazu die ganze Risswunde wo sie anfängt und oben aufhört. ?

Vielen Dank Gruß Wolf

Ich könnte ein Foto bis ca. Sonntag nachliefern; kein problem. (:

0
@Donni94

Ups selten so schnelle Antwort bekommen. Klar ich kann warten. Sollte ich mich nicht melden, bitte Nachricht per Kompliment an mich, denn oft sehe ich die News auf meine Antworten per Mail nicht. Werde mich mal schlau machen was die Blätter betreffen, und den Riss könnte ich jetzt schon per text behandeln und dir Rat geben, müßte aber sehen wo er anfängt und wo er aufhört. Das ist aber leicht zu lösen. Bis Sonntag, und schönes Weekend.

0
@mikewolf

Habe es endlich geschafft ein Foto zu machen ^^ Leider war mein Handy kaputt und musste warten bis es rapriert wurde -_-'

Handelt es sich bei dem Baum um Feuerbrand oder hängt das wirklich nur mit den schäden am stamm zusammen? /:

0
@Donni94

Also die Äpfel haben Apfelschorf ( Pilzkrankheit ) wie es oben Flitzpipie schon schrieb. Und deine Blätter sehen auch so aus, wie man die Flecken bei den Früchten ja schon sieht. Mach dir keinen Kopf, jetzt kannst du nichts weiter machen, denn die Früchte heilen nicht mehr. Wenn du glück hast reifen sie noch aus, fallen evtl in der Reife vom Baum, jedoch kannst du aus Fallobst immer noch Saft oder Muß machen.

Der Riss im Stamm ist anscheinend schon vor ca 6 - 8 Jahren durch zuviel Wasser und Dünger entstanden, so das er geschossen ist, aber die Rinde nicht im Wachstum mitkam, bzw dann im Winter einen Stammfrostschaden erlitten hatte. Dieser Riss wurde damals nicht behandelt, wächst aber sicher noch zu. Bitte nur darauf achten das sich darin ekien Nässe staut und sich keine Flechten und Moose ansetzen, denn diese werden dann vom Kambium überwuchert und du hast dann ein Fäulnissherd unter der Wachstumsschicht.

Hoffe daß das nächste Jahr nicht so nass wird, denn dann hat sich dein Pilzproblem gelöst. Herabfallende Blätter und Obst bitte nicht auf den Kompost. Blätter entweder verbrennen, oder zusammen mit den Äpfeln ( wenn ihr sie nicht verwerten wollt, oder nicht reif werden ) in die Restmülltonne, um den Pilz nicht nächstes Jahr gleich einen Start zu geben.

Danke für das Bild. Gruß Wolf

0

Der Stamm scheint einen Schaden zu haben (Verletzung, Frost?). Der Baum schwächelt. Möglicherweise ist der Standort nicht gut (Bodenverdichtung, Staunässe, Streusalz, sandiger Boden ?). Dünger wird nicht helfen, allenfalls eine Bodenverbesserung (Lockerung, Kalkung, etwa mit Mergel).

Also ich bin zwar kein Experte aber das sieht für mich nach Apfelschorf aus

Wie alt ist dieser Baumm?

Guten Abend.

Ich Frage mich schon lange wie alt dieser Baum sein könnte, den ich oft bei Spaziergängen durch den Wald sehe.

Es handelt sich um einen Apfelbaum. Ein Apfelbaum, mit vorzüglichen Apfel Motten im Wald. Fernab von jedem Weg. Könnte aber Mal einer dort gewesen sein.

Jedenfalls gibt es in der Nähe 50 Meter des Baumes auch einen kleinen Maroniwald ( ca 30 Maronibäume ) soweit ich weiß wurden Maronibäume oft im Mittelalter angebaut. Der Apfelbaum ist natürlich nicht so alt, aber wäre ein schöner Gedanke dass es sich um einen alten Apfelbaum handelt der vielleicht von einem Jäger der dort einen Apfel ließ entstand.

Bilder von dem Apfelbaum in den Kommentaren

Danke für Antworten

...zur Frage

bonzai-baum-pflege? :D

mein bonzai-baum verliert langsam aber sicher immer mehr blätter :( hab ihn mit bonzai-spezial-dünger behandelt...hab ich vielleicht zuviel davon genommen? wieviel wasser braucht so ein bäumchen denn?? giess ihn jeden tag und im licht steht er auch und dennoch stirbt er langsam :(

...zur Frage

Hab ich ein Baum fetisch?

Hallo ich bin ein Junge und finde Bäume erregend.Ich reibe mich an Bäumen und finde sie erregender als Andere.Ich schaue mir auch Bilder von Bäumen und hole mir einen runter. Als ich auf Klassenfahrt war und einen Apfelbaum mit getreifter Baumrindfarbe gesehen habe ,hab ich sofort ein Steifen bekommen.Das war peinlich .Ist das normal.

...zur Frage

Wie oft Baum gießen?

Hallo,

Habe mir so einen Baum gekauft für zuhause. Aber ich hab vergessen zu fragen wie oft ich ihn Gießen sollte. Könnt ihr mir weiterhelfen? Reicht einmal im Monat aus? Siehe Foto.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?