was ist ein retro-mops?

5 Antworten

Bei einem Retro-Mops ist Jack-Russel miteingekreuzt (Mutter oder Vater). Das führt dazu, dass sie keine Probleme mit Atemwegsverkürzungen haben, also besser Luft kriegen als der normale Mops und dadurch viel agiler sind.

wenn da der aktive jack russel reingemixt wird, braucht der mops dann auch mehr auslauf oder??

0
@sophl

Ja, er ist dann kein Schoßhund, sondern ein richtiger aktiver Hund

0
@bountyeis

ja sophl, aber er ist keine Qualzucht, da hast Du ja dann auch viel mehr Freude dran. Geht es dem Hund gut, geht es Frauchen/Herrchen auch gut oder ??

0

unter "retro-mops" wird alles mögliche verkauft, bountyeis. unter anderem auch ganz einfach welpen von möpsen ohne papiere, die nicht dem standart entsprechen.

0
@taigafee

es wird nicht nur unter "retro Mops" alles mögliche verkauft, aber Hunde, die bei drei schnelleren Schritten nach Luft schnappen und röcheln, die schon im Ruhezustand schnarchen, die durch ihre Haut,-und Faltenkonstellation Dauergast beim TA sind, die durch ihre Grösse und ihr Gewicht vorprogrammierte Gelenkserkrankungen mit sich schleppen, die auch daraus resultierend keine richtigen Lauftiere mehr sein können und dürfen...das bedeutet für mich Qualzucht.

Die meisten Züchter von Möpsen züchten schon ganz lange wieder 'retro', sprich Möpse mit Fang und ohne Atem- und Augenproblemen. Zum Glück wie ich finde!!!

0
@Izusa

das ist mir neu. meine mutter wollte das nämlich, könnte aber ihren hund dann auf keiner ausstellung ankören lassen (oder wie das heißt, bin selbst nicht interessiert an zucht). bitte nenne mir nur einen anerkannten züchter und den verband, dem er angeschlossen ist, der retro-möpse mit auszeichnungen züchtet! das würde mich sehr interessieren.

0
@taigafee

Deine Mutter züchtet wahrscheinlich im VDH, das schätze ich auch sehr. Nur richten sich leider die Züchter auch nach der Nachfrage und genau da ist das Problem. Ich fände es schön und erstrebenswert, wenn sich gerade auch die Züchter des VDH bemühen würden, eine Rasse durch Rückkreuzung wieder gesunder zu machen. Nur wäre es durch mangelnde Nachfrage gar nicht soweit gekommen.

Wenn die Leute etwas kritischer bei der Rassewahl wären und sich mal fragen, was der Hund jetzt z.B. von einer noch platteren Nase oder viel zu großem Fell hat, würde eine Rasse gar nicht erst so groß auf den Markt kommen! Wären Shar Pei und Mops ( jetzt auch wieder nur als Beispiel) gar nicht erst so weit hochgezüchtet worden. Jetzt geht der Trend wieder zurück zum freiatmenden Mops, doch warum mußte es überhaupt soweit kommen??

Habe eben mal den Onkel Google bemüht, ich bin ja auch keine Züchterin und der Retro Mops wird von VDH Züchtern noch nicht angeboten ( kommt so hoffe ich noch) aber vom Züchterkreis für den Retro-Mops, einer verbandsfreien Züchtergemeinschaft, die vor einigen Jahren damit begonnen hat, nach wissenschaftlichen Erkenntnissen der Populationsgenetik mit gezielter Einzucht von Fremdrasse einen Hund (rück) zu züchten, der wieder deutlich dem Bild des historischen Mopses entspricht.

0

leider wird mit dem begriff "retro-mops" gerade viel geld gemacht. auf ausstellungen sind diese möpse keinen pfifferling wert, so dass ein "seriöser"züchter damit nichts anfangen kann.

da die meisten vermehrer dieser tiere aber nur auf die etwas längere nase achten, womit sie dann werbung machen, haben sie meistens die selben probleme, wie die, die dem standart entsprechen.

wer sich nicht sehr gut mit möpsen auskennt, kauft fast immer ein sehr anfälliges tier.

wenn überhaupt ein mopsähnliches tier, dann schau mal im internet unter mopsmischling, ob in den tierheimen ein hund sitzt, der ein gutes zu hause braucht. die sind auch süß

dieser hier kam aus der tierhilfe herten:

mopsmischling - (Tiere, Hund, Hunderasse)

Verliebt in einen mops! Holen? Pro und kontra!

Hey ihr lieben :)

Alsk ich jabe gerade in der zeitung eine anzeige für einen retro mops (das sind die mit der langen nase!) gesehen, bin auf die angegebene homepage und habe mich total in den hund verliebt!!

Jetzt ist es so dass wir immer wieder überlegen uns einen hund genauer einen retro mops anzuschaffen.

Da kommt es ja perfekt, dass ich nächsten monat 16 werde. Sie könnten mir ja die kleine Sally schenken ;-) :-D

Ich bin mir bewusst was das für aufgaben sind die auf mich zu kommen und meine schwester und meine mutter würden mir glaub ih sogar helfen.

Meine schwester aufjedenfall. Meine mutter ist nur immer so... Je nachdem wie sie drauf ist, ist sie für oder gegen nen hund.

Naja okay.... Meine schwester und ich gehen morgens um sieben. Mein stiefvater um halb neun und ungefähr dann steht meine mutter auf. So um... 11 verlässt sie dann das haus und je nachdem wi ich schule hab bin ich entweder um halb eins oder um zwei zuhause. Das bedeutet (wir gehen einfach mal von zwei aus) dass der hund max. Drei stunden alleine wäre. An manchen tagen nur ein einhalb stunden. Und danach ist immer jemand zuhause. Mein stiefvater kommt erst abends somit wären die damen des hauses mit ihrem wunsch tier alleine.

Könnt ihr mir pro jnd kontra nennen für und gegen einen retrk mops?

Ich bin mir bewusst dass er sein leben lang geld kostet abr daran wird es nicht scheitern ;-) er muss geimpft werden, entwurmt, ... (gechipt ist sie schon)

Dafür haben wir aber etwas spaß. Meine mutter sagt ich bewege mich so wenig. Mit der kleinen maus müsste ich mehrmals am tag raus gehen und etwas unternehmen.

Die monatlichen kosten wegen futter könnte ich ja was dazu geben, oder? Ich bekomme 20€ taschengeld...?

Okay wäre lieb wenn ihr mir helft denn die kleine maus geht mir nicht mehr aus dem kopf :*)

Liebe grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?