3 Antworten

Hallo! Ich habe als Anfänger Unmengen Eiweißshakes gemischt, nötig ist es sicher nicht. 

Laut dem American College of Sports Medicine (immerhin das renommierteste Sportinstitut der Welt!) und vielen anderen seriösen Institutionen sind Supplements (Shakes ect.) für ganz normale Breitensportler absolut nutzlos und machen nur bei Profiathleten Sinn. Das nötige Protein für den Muskelaufbau bekommt man durch eine ausgewogene Ernährung mühelos!

 Bei einem Profi oder einem Amateur jenseits 15 Stunden Training die Woche stellt sich die Frage natürlich anders.

Aber natürlich kannst Du Deine Erfahrungen selbst machen, alles Gute

kami1a 06.07.2017, 22:56

Danke für den Stern

0

Preis/leistung relativ, die Qualität ist gut aber ich würde dir Neosupp empfehlen

Hi!

Ich nutze inzwischen die Proteine (Whey und Casein) sowie BCAAs von ESN (www.fitmart.de)

Geschmacklich und glaubt man den Tests, auch qualitativ sehr gute Ware. Auf Rückfrage gebe ich dir auch noch Infos zu den Geschmacksrichtungen.

VG!

Was möchtest Du wissen?