Was haltet ihr vom Mazenauer Rotor?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist genauso Beschiss wie alle anderen Maschinen zur angeblichen Nutzung der freien Energie, deren Existenz bis heute niemand nachweisen konnte.

Die einzigen, die wirklich was dran verdienen, sind immer die Hersteller vom Spezialmagneten und Spezialrotoren, die auch die einzigen sind, die für das Teil Propaganda machen. Aber wie heißt es so schön: mit jedem Zug, der im Hauptbahnhof Hamburg einläuft, kommt auch ein Dummer an, der ein möglicher Kunde von denen werden könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das "plausibelste Geschäftskonzept" für solchen Nonsens ist einfach das Konzept, dem die dummgläubigen Kunden am meisten Geld zutragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nichts denn es gibt keine freie energie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre eine super Möglichkeit. Du musst nur das richtige Material verwenden, mit Bremsschlitzen, dann sollte es steuerbar werden und funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

freie Energie ist bis jetzt noch nicht nachgewiesen, weil es sie nach meiner Meinung nicht geben kann. Genauso wie ein Perpetuum mobile erster Art.

Das Rad kann man ja auch nicht neu erfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bauerjonas
08.03.2016, 13:26

Deshalb habe ich freie Energie ja auch in Anführungszeichen geschrieben! Das Teil soll wohl die freie Enthalpie der Luft nutzen...

0

Was möchtest Du wissen?