Was fressen Deutsche Widder?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dies ist eine sehr gute Seite über Nagetiere, vllt kannst Du dort etwas finden. Soweit ich weiss, ist Kraftfutter nicht so gut für Kaninchen.

http://www.diebrain.de/k-index.html

Deutsche Widder zählen zu den wirklich großen Kaninchen, aber sie sind gute Futterverwerter und kommen daher mit ganz normaler artgerechter Kaninchen-Ernährung aus. Das handelsübliche Futter gehört nicht dazu. Kaninchen brauchen eine kräuterreiche, vielfältige Ernährung. Informier dich mal hier: www.kaninchenwiese.de Ich halte Deutsche Riesen (auch groß aber schlechte Futterverwerter) und auch diese lassen sich ohne Kraftfutter artgerecht ernähren.

Du solltest weder den Zwergkaninchen noch den größeren Kaninchen wie den Deutschen Widdern handelsübliches Futter geben. Das gekaufte Futter enthält Getreide, was für Kaninchen nicht gut ist, da es zur Hefebildung im Darm führen kann. Eigentlich brauchen Kaninchen gar kein Trockenfutter, das Beste ist täglich frisches Gemüse und etwas Obst, frische und getrocknete Kräuter und vor Allem Heu (ganz wichtig!) und genügend Wasser zum Trinken. Hältst Du Deinen Widder alleine? Hoffentlich nicht, weil Kaninchen mindestens einen Partner brauchen, am Besten verstehen sich Pärchen oder wenn sie in einer Gruppe leben. Schau, hier bekommst Du tolle Tipps rund um die Bedürfnisse von Kaninchen: www.diebrain.de

Was möchtest Du wissen?