Was bedeutet "Anlegen einer Spannung"?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Anlegen einer Spannung

= unter Strom setzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es geht um chemische Veredelung und um ein Elektrolysebad, wo natürlich an die Elektroden eine Spannung angelegt werden muss, um z.B. die Silberionen von der Elektrode zum Metall zu bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

*+ und - Kabel nehm*

*An Spannungsquelle anschließen*

*An Metallstück anschließen*

tada... Spannung wurde nicht auf sondern an die Teile gelegt und tada zum 2.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bevarian 29.02.2016, 21:00

;)))

0

Wenn du die beiden Pole einer Batterie an den Glühfaden einer Glühlampe legst dann ist das anlegen einer Spannung weil die Batterie 1,2 Volt Spannung liefert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anlegen meint verbinden mit der Spannungsquelle so, dass Strom fließen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Schließen eines Stromkreises, wobei eine Spannungsquelle mit angeschlossen seine muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heißt meistens das man Strom durch die Stoffe leitet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Elektroden an Metall anlegen; Schalter umlegen; freuen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?