Warzenmauke/Schwielenmauke beim Kaltblüter- wer hat ein Pferd mit dieser Krankheit?

7 Antworten

Haben auch einen Kaltblüter mit Warzenmauke. Hatte es vor ein paar Jahren Lasern lassen, was ziemlich teuer war. Und nur kurzen Erfolg gebracht hat. Wir wickeln wenn Maden da sind Sauerkraut mit Bandagen rum. Dann ist das Problem für das erste erstmal erledigt. Allerdings wegkriegen tun wir es nicht auf Dauer. Allerdings haben sich diese Attacken auf 2 x im Jahr beschränken lassen.

Mein Schnukkel hat auch Warzenmauke.Die Tierärzte wussten alle keinen Rat. Ein Heilpädagogin hat dann gesagt das es eine erblich bedingte krankheit ist.Und sie muss operiert werden.Er kommt jetzt bald in die in Klinik.Es sind 85% heilungschancen ich hoffe es klappt, denn wir versuchen es schon seid 1 1/2 Jahren es weg zu bekommen.Es kann aber sein das die Krankheit wieder kommt dann mus wieder operiert werden oder wenn man es sofort merkt gibt es auch andere möglichkeiten....

Ich wünsche euch viel gLück und hoffe das eure Pferde geheilt werden...

Ich habe auch drei KB der eine hat extreme Warzenmauke.Ich ahbe ihn jetzt schon 1Jahr und Tierärtzte haben uns vorgeschlagen die Hufen zu waschen mit wasser und der Bürste ca. insgs.ne halbe stunde täglich und es wir schon besser . Doch da er dann auch durch fliegen maden bekam muss man es dann mit desinfektionmittel nach dem waschen behandeln bis alle made raus sind, daher sprühen wir trotzdem zur vorbeugung jeden Tag etwas Desinfektionsmittel drauf.Wir haben einen große wirkung gehabt aber müssen weiter dran bleiben.

Das ist, glaube ich, zu speziell für dieses Board. Da wirst du wenn überhaupt nur wenig Antworten bekommen. Versuch es doch mal in einem Reiter- oder Pferdeforum... einfach mal googlen ... ich drück die Daumen...

Danke, hab ich schon gemacht aber entweder hab ich das einzige Pferd auf der Welt , das eine solche KH hat oder es lesen immer die falschen Leute. deshalb hab ichs hier probiert. Hier tummelt sich doch "Gott und die Welt "

0

Mein KB Wallach hat auch mauke wir sind seit 2 jahren von tierartzt zu tierartzt und dann fragte ich nach einer reha für pferde die von der versicherung bezahlt wird!!! es klappte wir mussten nur papiere ausfüllen und einen termin ausmachen

Was möchtest Du wissen?