Warum wolen Jugendliche immer feiern und Party machen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In dem Alter hat man im Regelfall einfach Zeit dazu, außerdem sind ja Alkohol und Partys Dinge, die man erst in dem Alter entdeckt, deswegen macht das natürlich mehr Spaß.

Welche Zeit die Beste des Lebens ist muss jede*r selbst wissen.

Zeit und geld. Gerade mit 16-17 wenn man ne ausbildung hat und noch im hotel mama wohnt kann man sich schon einiges leisten.

Es ist auch ene phase des Ausprobierens und spass habens. Und auch der neu orientierung. Schließlich muss ja beschäftigungsersatz her sobald man sich nicht mehr mit kinderspiele beschäftigt.

Und das 30jährige das nicht mehr machens timmt so auch nicht. Sie machen es sicherlich seltener weil sie einfach mehr verpflichtungen und somit weniger zeit haben. Aber vorallem machen sies nicht auf einer skaterbahn zusammen mit den anderen jungspunden sondern eher unter ihresgleichen.

Ja, es ist die beste Zeit des Lebens.

Deshalb kapiere ich auch nicht, daß viele Jugendliche -um nicht zu sagen, die meisten- diesen schönsten Lebensabschnitt nicht bewußt leben können.

Dürfte zu einem nicht geringen Teil durch Reizüberflutung durch Rtl & Co. und Lemmingverhalten verursacht werden. Saufen ist toll, weil man sich wie ein Erwachsener vorkommt, man muß Kiffen probiert haben, man muß die angesagten Schrott-TV-Serien kennen und natürlich ein Smartphone besitzen.

Den Jugendlichen wird durch besagte Reizüberflutung suggeriert, daß sie in einer Vollkasko- und Freizeitgesellschaft leben und es völlig normal ist, alles mögliche beanspruchen zu können.

Der Gruppendruck erzeugt halt die Lemminge. Lies hier mal ein paar Stunden auf gutefrage mit, und Du siehst es selbst.

brmmrmtng 27.07.2016, 17:39

oh ja, das sieht man was das aus den Jugendlichen macht...

0

Die antworten der anderen kann ich nur zustimmen. Aber ich muss auch ehrlich sagen, nicht jeder ist so. Es gibt auch die, wie ich, die damit absolut nichts anfangen können und es nicht wirklich verstehen können warum die meisten Gleichaltrigen denn so gerne Ferien gehen

Also ich habe das gefühl das ist unterschiedlich es gibt sicher leute die anderes gern machen oder die vil. sogar aus gruppenzwang auf parties gehen aber ich mache es einfach gerne man lernt leute kennen kann saufen und man ist nur einmal jung um das zu erleben

Weil man Leute kennen lernen will... Und die zum Beispiel die erste Freundin oder den ersten Freund haben möchte

Weil man in dem alter Zeit dazu hat.. Ausserdem wird man im erwachsenenalter immer vernünftiger und vor 14 darf man noch nicht... (Wobei alk eh erst ab 16 ist aber das juckt eh keinen)

brmmrmtng 27.07.2016, 17:28

haha das juckt echt einfach mal niemand :D :D 

0
DJFlashD 27.07.2016, 17:30

ja ausser die eltern xd

0

Vermutlich finden sie es g.eil und wollen zeigen, wie erwachsen sie schon sind.

DJFlashD 27.07.2016, 17:31

damit hat es auf jeden fall nichts zu tun. das ist nur der fall wenn irgendwelche 14 jährigen dich nach ner kippe fragen.. aber beim gemeinschaftlichen feiern werden viele kontakte geknüpft, man tauscht sich untereinander aus und hat einfach spaß... es interessiert keinen was andere menschen von einem denken, keine sorge.

0

Was möchtest Du wissen?