Warum werden Schwerverbrecher besser behandelt als die Opfer selbst?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das sind keine Dokus, das sind Unterhaltungssendungen ähnlich wie US-Dokus. Da Wahrheitsgehalt sei mal dahin gestellt, logischerweise suchen sich die Filmemacher immer das Extrem raus.
Wenn ein Verbrecher eingesperrt wird, entzieht man ihn sein wertvollstes Gut, die Freiheit. 
Den Opfern wird auch geholfen, aber ihre Trauer ist nun mal da, es braucht lange Zeit, bis es ihnen wieder besser geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Kind, dass missbaucht wurde hat lebenslänglich.

Ein Mensch, der überfallen und mit einem Messer bedroht wurde, sowie die Frau die vergewaltigt wurde, leiden ein Leben lang.

Ein Elternteil, dessen Kind missbraucht und ermordet wurde, wird sein ganzes Leben damit nicht wirklich fertig.

Regelmäßig müssen die Betroffenen darum kämpfen eine entsprechende Therapie zu erhalten. Häufig wird eine zu geringe Stundenzahl an Therapiesitzungen bewilligt. und ebenso oft erhält das Ofer gar keine Hilfe.

Zudem müssen sich Opfer oft auch noch anhören, ob sie nicht doch zumindestens mitschuldig seien. Opfer sind durch den ihnen psychisch zugefügten Schaden nicht mehr arbeitsfähig und leben in Armut.

Ein Täter erhält im Hinblick auf die Tat und die Folgen, die das Opfer tragen muß eine geringe Strafe.

Selbst ein Mörder kommt meist spätestens nach 20 Jahren wieder frei! Auf Pressephotos müssen die Gesichter unkenntlich gemacht werden. Zum Schutz.

Sie erhalten Fernseher und was weiss ich noch alles in ihrer Zelle.

Ob sich das in " Freiheit " lebende Opfer solches auch leisten kann, danach fragt keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Etter
27.04.2016, 01:44

Also du bist pro Todesstrafe oder wie?

0
Kommentar von Salima92
27.04.2016, 01:48

Endlich ein Mensch der mich versteht, aber die anderen sehen es ja anders

0

> Ich sehe ja ständig Dokus von Schwerverbrechern

Das ist der Fehler. Hör auf, Dir damit den Kopf zu füllen und den Tag zu vermiesen.

Daß in unserem Land fast nichts mehr stimmt (dank der schlechtesten Regierung aller Zeiten) ist klar. Aber es ist besser, Du sorgst für Dein Leben und wählst die schlimmsten Chaosparteien künftig nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Etter
27.04.2016, 01:37

Ja wenn Leute wirklich alles glauben, was sie im Fernseh sehen, dann stimmt wirklich irgendwas nicht.

Dafür kann dann die Politik aber auch nicht mehr viel.

0

Was du schreibst, entspricht nicht der Wahrheit.

Aber vielleicht möchtest du ja mal einen ganz konkreten Fall nennen? Einen Fall, der zeigt, dass Schwerverbrecher besser behandelt werden als Opfer oder Angehörige von Opfern?

Mach mal. Ich bin gepannt.

Aber nein, bin ich nicht. Weil ich genau weiß, dass du keine Beispiele hast. In deiner "Frage" hast du nur dumpfe Vorurteile geäußert, die keinen Bezug zur Realität haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salima92
27.04.2016, 01:36

Henry Lee Lucas ist ein beispiel.

0

Was möchtest Du wissen?