Warum trauen sich manche Jungs nicht, Mädchen anzusprechen?

26 Antworten

Hallo,

vielleicht sind sie zu schüchtern? Außerdem muss es meiner Meinung nach nicht immer heißen, dass Jungs es als unmännlich empfinden, wenn das Mädchen auf sie zukommt. Es kann also durchaus auch möglich sein, dass ein Mädchen einen Jungen anspricht, finde ich.

LG :)

Ich würde gerne von einer Frau angesprochen werden. Da das noch nie eine gemacht hat hatte ich mit 21 nie auch nur ein Date und muss davon ausgehen dass Frauen mich unattraktiv finden.

Die Antwort ist eigentlich mehr als einfach: Einige Jungs sind zu schüchtern und wissen gar nicht, wie sie es anstellen sollen mit dem Ansprechen. Zudem denken einige Jungs und Männer auch, dass die Frau schon vergeben sein könnte und sie deshalb dann einen Korb kriegen könnten. Sie trauen sich also nicht, eine Frau anzusprechen, weil sie Angst vor einer Absage haben.

Also ich traue mich schon ich hab schon extrem viele Frauen angesprochen aber ich hab nur Körbe kassiert und irgendwann hat man keine Lust mehr Angst hab ich nicht aber die Motivation fehlt so ein bisschen außerdem sind Frauen Mega neutral du kannst garnicht einschätzen ob sie interessiert ist zum beispiel lächeln,Augenbrauen Hochziehen nur angucken kann alles bedeuten deswegen lasse ich das auch um ehrlich zu sein

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wieso hast du ein Mädchen als Profilbild bist du eins?

0

Ja ist mittlerweile bei mir auch so und ich bin bis jz auch nur auf die schnauze gefallen🙁 weil ich die wahrscheinlich falsch eingeschätzt habe. Echt schade sowas :l. Deshalb lasse ich die Mädels jz auf mich zukommen statt das ich auf die zukomme hmmm... Vllt bringt es ja was

0

Also meiner Meinung nach ist das absoluter Quatsch. Das ist total stereotypisch. Ich seh das eher als Klischee.

Es wollen sicher nicht ALLE Jungs nicht von Mädchen angesprochen werden. Ich denke sogar eher wenig.

Klar war das immer schon HÄUFIG so. Aber ich meine, wie soll man auf einen gemeinsamen Nenner kommen, wenn die eine einfach das Gefühl hat, ich wart jetzt weil ich das Mädchen bin.
Du siehst, für mich macht das so kein Sinn.

Weil schau: Du sagst du würdest dich nicht trauen. Dann müsstest du doch eben grad Verständnis haben, wenn sich der Junge auch nicht traut.
Oder hast du das Gefühl, es sei von Natur aus irgendwie bei MÄNNERN so angelegt, dass sie dabei weniger Schiss haben? 🤨

>>>Zu deiner eigentlichen Frage: Warum sich das manche Jungs nicht trauen? Überleg dir, warum du es nicht tust. Dann solltest du auf eine Antwort kommen...

Und wie es sonst funktionieren soll? Zum Beispiel einfach so, dass das Mädchen den Jungen anspricht? ...

Weisst du, ich will dich nicht dumm hinstellen, oder deine Ansicht als dumm verkaufen. Ich will dich bloss etwas zum nachdenken bringen...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Einfach MGTOW werden und sich über sowas nicht mehr aufregen

2

Was möchtest Du wissen?