Warum spielt mein Fernseher nicht alle .avi-Dateien ab?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

.avi ist ein sogenanntes Containerformat. Es werden unter .avi nur bestimmte Dinge definiert es ist aber kein eigener Codec der dort verwendet wird. Bei der einen Datei wird wohl ein Codec verwendet der von deinem Fernseher unterstützt wird und bei der anderen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomBeerens
24.07.2016, 17:40

gut. und woran erkenne ich, ob ein anderer codec verwendet wird? irgendwie, wenn ich bei dem film auf Einstellungen klicke?

0

Avi ist ein Container. Es kommt darauf an, welcher Codec drin ist und ob der TV den verarbeiten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomBeerens
24.07.2016, 17:46

danke. laut Handbuch steht folgendes da:

Container: AVI
Dateierweiterung: .avi; .divx
Videocode: DivX3; DivX4; DivX5; DivX6; H.264 BP/MP/HP; MPEG1; MPEG2; MPEG4 SP/ASP; VC-1, Windows Media Video Vers. 9
Audiocode: AAC, ADPCM, Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS-Kern, HE-AAC, LPCM, MPEG Audio, MP3, WMA, WMA Pro

Kann man damit was anfangen? :D

0
Kommentar von uncutparadise
24.07.2016, 17:49

Jetzt steht nur noch die Frage: welchen Codec hat DEINE Datei ?

0
Kommentar von uncutparadise
24.07.2016, 18:14

Da zeigt dir Windows auch nur die Dateiendung an ;-) mit Programmen wie Mediainfo oder GSpot.

0

Was möchtest Du wissen?