Warum muss man Eier anstechen bevor man sie in den Eierkocher tut?

6 Antworten

Also, Pflicht ist es nicht, die Eier vor dem Kochen anzustechen, wenn man das nicht macht, wird man auch nicht bestraft. Vor dem Kochen im elektrischen Eierkocher mache ich das aber, dann platzen sie nicht mehr, und man braucht den ausgelaufenen Kram nicht mühselig weg putzen!

Die Luft, die im Ei drin ist kann sich dann nach außen ausdehnen und das Ei platzt nicht irgendwo und läuft aus.

das mit der luft ist ein gern erzähltes märchen aus dem kinderfernsehen und bei pro7. vielmehr geht es darum, die eierschale gezielt zu verletzen, damit der druck, der sich schon allein durch die erwärmung aufbaut, nicht unkontrolliert "entlädt".

merkwürdig. Dann hau mal ein Ei nur leicht gegen die Tischkante, sodass es einen kleinen Riss hat und lege es in kochendes Wasser. Du wirst sehen wie das Innere des Eis langsam die Schale auseinanderdrückt. Allerdings stimmt das mit der Luft: Eigentlich dehnt sich nur das Eidotter/-gelb aus. Durch das Anstechen an der Seite, an der die Luftkammer ist, entweicht eben beim Ausdehnen nur Luft und kein Ei :-)

0

Was taugen Mikrowellen-Eierkocher?

Hallo, wuerde gerne schneller Eier zubereiten, die Standardgeraete fuer 7 Eier sind fuer mich alleine (i.d.R. nur ein Ei kochen) zu gross. Daher interessiert mich, ob und wieviel dise Mikrowellen-Eierkocher, die ja auch nicht viel kosten, taugen? Wie werden die Eier damit zubereitet? Eigentlich explodieren ja Eier in der Mikrowelle.

...zur Frage

Eier vor dem Kochen an der spitzen oder der runderen Seite einpieksen?

Sorry, das ist nicht unbedingt lebenserhaltend, aber ich wüßte es trotzdem gerne, ob das egal ist oder nicht. Und kommt das Ei dann mit der angepiekten Seite nach oben oder unten in den Eierkocher?

...zur Frage

Was passiert wenn man ein schlechtes Ei als Spiegelei isst?

Ich hab heute Morgen Spiegeleier gemacht und als ich sie angebraten habe (bzw schon als ich sie in die Pfanne gemacht habe) hat das voll ekelig gerochen. Ich hab mir gedacht vielleicht liegt das ja an etwas anderem und habe sie weiter gebraten bis sie fertig waren. Dann habe ich das gegessen ich habe mir 2 Spiegeleier gemacht 1 habe ich gegessen das andere habe ich nur bis zur hälfte gegessen weil sie komisch geschmeckt haben und ich gedacht habe sie sind schlecht. Ich hab das meiner Mutter erzählt und die hat gesagt auf keinen Fall essen. Sie weis aber nicht das ich schon eins davon gegessen habe. Werde ich jetzt krank oder so? Ich hoffe nicht aber ich will lieber bescheid wissen. Danke im Vorraus :)

Wurmlein

...zur Frage

Womit kann ich ein Ei (ohne Nadel/Eierpick) anstechen?

Ich habe keine Nadel/kein Eierpick daheim. Mit was kann ich das Ei anstechen?

...zur Frage

Meßbecher für den Eierkocher

Hallo, ich möchte gern mal wissen, warum die Einteilung beim Meßbecher für den Eierkocher so ungleichmäßig ist. Die Teilstriche für 1 Ei und 2 Eier sind viel weiter auseinander als für 5 und 6 Eier. Und noch dazu ist der Becher leicht konisch. Wie ist das zu erklären?

...zur Frage

warum braucht man beim kochen mit dem eierkocher WENIGER wasser je MEHR eier man nimmt?

egal ob hart, mittel oder weich eigentlich müsste es doch umgekehrt sein. je mehr eier ich kochen will umso mehr wasser müsste nötig sein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?